Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 2 von 184 (insgesamt 1835 Dokumente mit Treffern)
  • 11.

    Akte 7

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1674 – 1679

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Sachsen, Kurfürst Johann Georg von; Merseburg, Graf Ludwig Friedrich von...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Friedrich von Merseburg habe sich ohne ihr Wissen und gegen ihren Willen von Kurfürst Johann Georg von Sachsen in Eisenach mit dem im hennebergischen Franken...

  • 12.

    Akte 7

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1628 – 1631

    Darin:
    ...., Friedrich und Johann II. von Bayern-Landshut, Brüder, für 60.000 Gulden, 1376 06 24 (­Abschr.), fol. 71v–72v; Privilegienbestätigung Königs Sigismunds für...
    ...; dergl. Bestätigung von Kaiser Friedrich III., 1455 09 10 (­Abschr.), fol. 82r –83v; ders. verkündet, seinem Rat Johann Waldner die Reichspflege Donau...

  • 13.

    Akte 7

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1691 – 1695

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Brandenburg-Ansbach, Markgraf Georg Friedrich II. von, Vormünder; Leistner, Johann Christoph, Silberdrahtzieher und Fabrikant zu Schwabach...

    Darin:
    ...Privileg Rudolfs II. für den Nürnberger Drahtzieher Friedrich Hagelsheimer, genannt Held, für dreißig Jahre (Bestätigung eines inserierten...
    ... städtischen Privilegs von 1607 06 16), 1608 03 19 (Konz.), fol. 25r – 30r; Ferdinand II. belehnt Batholomäus und Friedrich, Paul und Heinrich Hagelsheimer...

  • 14.

    Akte 8

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1673 – 1674

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Hatzfeld und Gleichen, Grafen Franz und Heinrich von, Brüder; für sie: Mainz, Kurfürst Lothar Friedrich von...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Aufschub in diversen Prozessen . Kurfürst Lothar Friedrich von Mainz führt aus, der vor kurzem verstorbene Graf Hermann von Hatzfeld habe...

  • 15.

    Akte 9

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1704 – 1720

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Brandenburg-Bayreuth, Markgraf Christian Ernst von, später: Markgraf Georg Wilhelm von; Sippel, Friedrich; Baiersdorf, brandenburg-bayreuthisches Amt...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... wegen der Missachtung der Zuständigkeit Nürnberger Gerichte, insbesondere im Streit zwischen Friedrich Sippel bzw. den Kindern erster Ehe und der Witwe um...

  • 16.

    Akte 10

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1662

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Stain, Friedrich Adam von...

  • 17.

    Akte 10

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1552 – 1674

    Entscheidungen:
    ... mainzischen Gesandten Pater Konrad Breunig, 1664 11 29 (Konz.), fol. 7r; Rekreditiv für Friedrich Greiffenclau von Vollrads, 1669 08 25 (Konz.), fol. 11rv...

    Darin:
    ... Matthias, 1559 12 26 (Ausf.), fol. 2r –3v; Kredenzschreiben Kurfürst Johann Philipps für Friedrich Greiffenclau von Vollrads, 1669 01 03 (Ausf.), fol. 9r...

  • 18.

    Akte 10

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1716

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Brandenburg-Ansbach, Markgraf Wilhelm Friedrich von...

  • 19.

    Akte 11

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1592

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... ihr Erbe vor. Antragst. bittet um ein kaiserliches Schreiben an den Administrator des Kurfürstentums Sachsen [Friedrich Wilhelm I. Herzog von Sachsen...

  • 20.

    Akte 12

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1678–1679

    RHR-Agenten:
    ...Schierl, Georg Friedrich, Vollmacht 1678 01 21/31, fol. 93r–96v....

    Darin:
    ...Privileg Ks. Ferdinands II. für Bartholomäus, Friedrich, Paulus und Heinrich Hagelsheimer, 1621 09 28, fol. 39r–68v. Umwandlung des Privilegs der...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de