Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 3 von 156 (insgesamt 1552 Dokumente mit Treffern)
  • 21.

    Akte 36

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1604

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Reaktion auf kaiserliches Fürbittschreiben; Antragst. bittet um eine Kopie der Antwort der Antragsgeg. auf ein kaiserliches Fürbittschreiben zu ihren...

  • 22.

    Akte 37

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1604–1606

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... gegenüber Kl. als Erbin Elisabeth Angerers geltend gemacht werden. Später beantragt der Ehemann der Kl. ein kaiserliches Mandat gegen Bekl., die 1000 Gulden...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches Kompulsorial an Bürgermeister und Rat der Stadt Nürnberg 1604 07 19, fol. 582r–585v (Konzept), 589v–590v; Kaiserliche Inhibition an...
    ... zurückzunehmen 1605 02 17, fol. 632r–633v (Konzept), 651r–652v; Kaiserliches Dekret (Zurückweisung der Einwände der Stadt Nürnberg gegen die Appellation, Befehl...

  • 23.

    Akte 38

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1683 – 1684

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... ihm beides durch ein kaiserliches Mandat von 1681 09 10 befohlen worden sei....

  • 24.

    Akte 39

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1592–1593

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... ein kaiserliches Schreiben an den Kurfürsten von Brandenburg als zuständige Obrigkeit, die Waren, sofern er sie nicht selbst erwerben wolle, an Kl...

    Entscheidungen:
    ...Weisung des Verfahrens an zuständige Instanzen 1593 02 10, fol. 468rv, 545r–546v; Beschluß zur Entscheidung über Antrag des Bekl. auf kaiserliches...
    ... Möglichkeit zu einem Verfahren über seine Ansprüche zu verhelfen 1593 03 08 (Vermerk), fol. 439v; Kaiserliches Fürbittschreiben an [Johann Georg] Kurfürst von...
    ... Hofkanzlei an die Reichskanzlei, die Parteien an sie zu verweisen 1593 05 29, fol. 505r–506v; Kaiserliches Promotorial an [Johann Georg] Kurfürst von...

  • 25.

    Akte 39

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1683 – 1684

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... drei Jahren den Betrag von 378 Gulden aus den wasserburgischen Zinsen nicht auszahle, obwohl ihm, Haym, diese Zinsen durch ein kaiserliches Reskript von...

  • 26.

    Akte 41

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1694

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um ein kaiserliches Fürbittschreiben an den Kurfürst von Sachsen . Haym führt aus, er habe sich als Geheimer Rat, Kammerpräsident...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches Fürbittschreiben an den Kurfürst von Sachsen im Sinne des Supplikanten, 1694 07 20 (Konz.), fol. 6r....

  • 27.

    Akte 43

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1615

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... transferieren zu wollen. Er bittet um ein kaiserliches Fürbittschreiben an Bürgermeister und Rat der Stadt Lindau, das übliche Abzugsgeld in Höhe von einem...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches Fürbittschreiben an Bürgermeister und Rat der Stadt Lindau zugunsten des Antragst. 1615 12 16, fol. 316r–317v...

  • 28.

    Akte 44

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1650 – 1655

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... hierarchischen Strukturen insgesamt auf den Prüfstein stellt. Zwar gelingt es dem beklagten Magistrat zunächst, ein scharfes kaiserliches Patent „wider die...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches „Patent wider die auffgestandene Bürgerschafft zu Heilbron“, 1650 09 12 (Konz.), fol. 27r–31v, ferner (Abschr.), fol. 149r–150v; Befehl...

  • 29.

    Akte 45

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1614–1617

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... kaiserliches Zahlungsmandat sine clausula gegen Bekl., später ein Mandat gegen den Pfalzgrafen als zuständigen Landesherrn, für die Bezahlung der Forderung zu...

  • 30.

    Akte 49

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1593

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Schuldforderung, auch wegen Anwartschaft auf ein ­Lehen; Kl. beantragt ein kaiserliches Mandat sine clausula gegen Bekl., da...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden