Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 8 (insgesamt 80 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 250

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1585, 1635

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Berlichingen, von (1); später Berlichingen, Hans Konrad von, Kinder, für sie ihre Vormünder (Berlichingen, Melchior Reinhard von; Berlichingen...
    ..., Philipp Albert von; Berlichingen, Hans Wolff von) (2)...

    Darin:
    ... Reichslehens Schrozberg 1558 10 26, fol. 178r–187v; Kaufvertrag zwischen Wolfgang Graf von Hohenlohe[-Neuenstein] und Hans Konrad von Berlichingen dem Jüngeren...
    ... Friedrich von, als Vormünder der Kinder von Hans Konrad von Berlichingen contra Hohenlohe[-Neuenstein], Georg Friedrich Graf von, Hohenlohe[-Neuenstein...
    ..., Melchior Reinhard von, und Crailsheim, Georg Friedrich von, als Vormünder der Kinder von Hans Konrad von Berlichingen contra Hohenlohe[-Neuenstein], Georg...

  • 2.

    Akte 360

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1635

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Bohne, Hans, ehemaliger Kanzleibote des Hochstifts Straßburg...

  • 3.

    Akte 523

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1637

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Reichslehens; der Abgesandte des Antragst. Hans Leonhard Clain protestiert gegen die Belehnung des Bischofs von Osnabrück...

  • 4.

    Akte 569

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1635

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Hansen, Hans, Kaufmann, Bürger der Stadt Lübeck...

  • 5.

    Akte 706

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1631

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Giech, [Hans] Joachim von; Giech, Wilhelm von; Giech, Hans Christoph von; Giech, Wolf Achaz von...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Lehens; Kl. berichten, der zur Grafschaft Castell gehörende Große und Kleine Zehnt von Burg­ellern sei als Mannlehen an Hans...
    ... Georg von Giech und seine männlichen Leibes­erben verliehen worden. Nach dessen Tod habe sein Sohn Hans Erhard die Einkünfte aus dem Lehen eingezogen. Mit...
    ... dem Tod Hans Erhards, der keine Söhne gehabt habe, sei das Lehen an die Grafen von Castell zurückgefallen. Deswegen hätten Kl. den Dompropst von Bamberg...
    ... dem Lehen handle es sich um ein Stammlehen der Familie von Giech, das ihnen als Agnaten Hans Erhards von Giech zustehe. Mit einem Dekret des Dompropsts...

  • 6.

    Akte 750

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1659

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Erbteilung; die Vormünder der Kl. beziehen sich auf das Testament des Großvaters ihrer Mündel Hans Friedrich Quad von...

  • 7.

    Akte 759

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1650

    Darin:
    ...Schuldurkunde von Johann Aleman, Hans Becker, Georg Khülewein, Oswald Mat­­thias, Johann Ludwig und Hermann Karauer über 1000 Ungarische Dukaten und...

  • 8.

    Akte 773

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1653

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Schaumberg, Hans Otto von, Erben...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... dessen Rückzahlung unter anderen Hans Otto von Schaumberg gebürgt habe. Nachdem weder Seckendorff noch die Bürgen zur Rückzahlung des Kredits bereit...
    ... gewesen seien, habe die Witwe Dominik Compensis’ Elisabeth ein Verfahren vor dem kaiserlichen Hofgericht Rottweil angestrengt. Das Hofgericht habe Hans Otto...
    ... Hofgerichts ergangen. Gegen das Urteil habe Hans Otto von Schaumberg an das RKG appelliert. Das RKG habe das Urteil des Hofgerichts bestätigt und eine...

    Darin:
    ...Urteil des kaiserlichen Hofgerichts Rottweil in Causa Compensis, Elisabeth, contra­ Seckendorff, Georg Friedrich von; Seckendorff, Hans Wolf von...
    ...; Lichtenstein, Wolf Christoph von; Rotenhan, Hans Wolf von; Fuchs von Dornheim, Hans Wolf; Schaumberg, Hans Otto von; Rumrodt, Sebastian von (Verurteilung von...
    ... Hofgerichts Rottweil auf Güter von Hans Otto von Schaumberg zugunsten von Elisabeth Compensis 1629 [07 07] (beglaubigte Abschrift), fol. 573v; Achterklärung des...
    ... kaiserlichen Hofgerichts Rottweil gegen Hans Otto von Schaumberg, erwirkt von Elisabeth Compensis 1629 [07 10] (beglaubigte Abschrift), fol. 574r...
    ...; Reichskammergerichtliche Ladung Elisabeth Compensis’ (Appellation Hans Ottos von Schaumberg) 1629 06 12, fol. 575r–578v; Reichskammergerichtliches Exekutorial an Johann...

  • 9.

    Akte 793

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1654

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Cornion, Leonhard, Inhaber eines Berg- und Hammerwerks in der Capl, für ihn ­Cornion, Hans Sigmund, sein Sohn...

  • 10.

    Akte 797

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1638

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um kaiserlichen Schutzbrief; Antragst. führen aus, der verstorbene frühere Ehemann von Antragst. (1) Hans Wilhelm von Wiedenhorst habe ihr mit...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de