Akte 123


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 1
Signatur: K. 26
Verzeichnis: AB I/16, fol. 35v
Kläger: Baden[-Baden], Maria Magdalena Markgräfin von
Beklagter:
Dauer: 1676
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung): die collation der probstey beym Jungen Sankt Peter zu Straßburg für ihren sohn Carl Bernhardten betreffend
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Bitte um kaiserliche Vermittlung; angesichts von Gerüchten über einen kaiserlichen Vorschlag für die Vergabe der Propst­ei Jung...
Darin:
Überlieferungen: fol. 522–523

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/altepragerakten.1.123


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 132
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1698
Gegenstand: Vergabe einer Pfründe; in einem kaiserlichen Empfehlungsschreiben wird der Äbtissin von ...
Akte: 131
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1739
Gegenstand: Bitte um Beförderung; Magdalene Wilhelmine Markgräfin von Baden[-Durlach] und Karl ...
Akte: 336
Band: 5 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1664 – 1672
Gegenstand: Streit um die elf im Uffried bei Hagenau gelegenen Dörfer (Rieddörfer) Roppenheim, ...
Akte: 925
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1607–1608
Gegenstand: criminaliter dictionis nullitatis et appellationis
Akte: 1667
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1715
Gegenstand: Friedrich August Hackmann bittet, ihm eine Anstellung bei Hof zu verschaffen, da er durch ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden