Akte 925


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 1
Signatur: K. 45
Verzeichnis: AB I/16, fol. 64r
Kläger: Dietrich, Ulrich, gräflich-hanau-lichtenbergischer Rat, Bürger der Stadt Straßburg
Beklagter: Boppart gen. Schütz, Jakob, Fiskal Johann Georgs Markgraf von Brandenburg als Administrator des Hochstifts Straßburg
Dauer: 1607–1608
RHR-Agenten: Kl.: Rham, Eberhard (Vollmacht 1607 10 10, Original, fol. 761r–762v)
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung): criminaliter dictionis nullitatis et appellationis
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Auseinandersetzung wegen ehrverletzender Angriffe, auch wegen Untreue; Kl. appelliert gegen zwei ihn der Beleidigung schuldig sprechende Bescheide...
Darin: Bescheid von Stadtmeister und Rat der Stadt Straßburg in Verfahren Bekl. contra Kl. (Kommunikation der Ergebnisse der gerichtlichen...
Überlieferungen: fol. 568–798; Akten unvollständig

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/altepragerakten.1.925


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 173
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1544–1545
Gegenstand: Auseinandersetzung wegen Lohns und Waren; Kl. fordern von Bekl. Lohn; außerdem habe die ...
Akte: 1725
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1596
Gegenstand: Der kaiserliche Fiskal am RKG wird aufgefordert, ein kaiserliches Mandat gegen Bekl. in ...
Akte: 2284
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: undat.
Gegenstand: Auseinandersetzung wegen Beschlagnahme von Pistolen und ...
Akte: 1966
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1570
Gegenstand: mandato de restituendo et amplius non offendendo
Akte: 5509
Band: 5 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1629
Gegenstand: Gesuch um Verzicht auf das dem Fiskal durch das Reichskammergericht (Verfahren Bernhard ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de