Akte 77


Aktenserie: Antiqua
Band: 4
Signatur: K. 288, Nr. 2
Verzeichnis:
Kläger: Nürnberg, Stadt
Beklagter:
Dauer: 1539
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Anweisung der Stadtsteuer an Graf Peter Ernst von Mansfeld und den kaiserlichen Hauptmann Gerhard von Tauf
Darin: Enthält nur: Bericht der Stadt Nürnberg, gemäß kaiserlichem Befehl dem Grafen von Mansfeld 200 Gulden und Tauf 100 Gulden aus...
Überlieferungen: Fol. 1

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/antiqua.4.77


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 76
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1531
Gegenstand: Schadloserklärung für Gebhard von Alvensleben
Akte: 80
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1549
Gegenstand: Geldforderung gegen den verstorbenen Bischof Balthasar von Konstanz
Akte: 103
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1534 – 1554
Gegenstand: Auseinandersetzung um das Heiratsgut Elisabeths von Mansfeld (10.000 Gulden) und um deren ...
Akte: 83
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1559
Gegenstand: Gesuch, ihre Rechte bei der Verleihung eines unbeschränkten Appellationsprivilegs an den ...
Akte: 115
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: s.d. (sine dato)
Gegenstand: Bergwerke im Amt Morungen (Fragment)
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de