Akte 83


Aktenserie: Antiqua
Band: 4
Signatur: K. 288, Nr. 8
Verzeichnis:
Kläger: Mansfeld, Grafen Hans Georg, Peter Ernst, Hans Albrecht und Hans Ernst von
Beklagter:
Dauer: 1559
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Gesuch, ihre Rechte bei der Verleihung eines unbeschränkten Appellationsprivilegs an den Kurfürsten von Sachsen zu beachten
Darin: Mandat Kaiser Ferdinands I. zur Ergreifung der Knechte Christoph Kretzler und Faistele wegen Mordes an Bischof Melchior von Würzburg, 1532 05...
Überlieferungen: Fol. 4

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/antiqua.4.83


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 3433
Band: 4 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: (1530), 1558 – 1559
Gegenstand: Gesuch um Einsetzung einer Austrägalkommission unter dem Abt von Weingarten, dem Abt von ...
Akte: 90
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1565
Gegenstand: Fürbitte an das Reichskammergericht, deren Appellationsprivilegien zu beachten
Akte: 101
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1574 – 1783
Gegenstand: Klage wegen Land- und Religionsfriedensbruchs und Verletzung von Patronatsrechten durch ...
Akte: 89
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1565
Gegenstand: Fürbitte an die Grafen zu Stolberg zur Zahlung einer Forderung
Akte: 81
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1557 – 1559
Gegenstand: Beschwerde über Zitationen vor das kursächsische Hofgericht (Kläger: Georg von ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de