Akte 5038


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 5
Signatur: K. 192
Verzeichnis: AB I/16, fol. 309r
Kläger: Schürstab, Georg Wolfgang von, Bürger und Almosenamtspfleger der Stadt Nürnberg
Beklagter: Nürnberg, Stadt
Dauer: 1729 – 1730
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Gesuch um Befehl an den Stadtrat, ihn für ratsfähig zu erklären
Darin: Kaiser Leopold I. verleiht Johann Georg Schürstab und seinen Nachkommen das nürnbergische Patriziat, 1699 12 19 (Druck),...
Überlieferungen: fol. 380 – 428

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/altepragerakten.5.5038


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 2479
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1582
Gegenstand: vorschrifft
Akte: 5037
Band: 5 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1582
Gegenstand: alienationis seiner Afterlehen
Akte: 788
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1729 – 1730
Gegenstand: Gesuch um Befehl zur Untersuchung der Ermordung seines minderjährigen Sohnes
Akte: 1099
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1586
Gegenstand: fürschrifft an Nürnberg
Akte: 806
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1712 – 1717
Gegenstand: Appellation in einer Auseinandersetzung um eine appellatische Forderung (Sterbhandlohn)
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de