Akte 59


Aktenserie: Antiqua
Band: 6
Signatur: K. 523, Nr. 11
Verzeichnis:
Kläger: Prior, Johann Philipp
Beklagter: Reuß von Plauen, Gräfin Christiane
Dauer: 1703-1705
RHR-Agenten: Prior: Konrad Hermann Osterholz (1704), Philipp Jakob Khistler (1704); Reuß: Jobst Heinrich Koch (1704)
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Gesuch um Befehl zur Zahlung rückständigen Honorars für geleistete Advokatendienste
Darin: Attest des sachsen-altenburgischen Kanzlers Georg Dietrich Pflugk über Priors Dienste als Advokat in Streitigkeiten zwischen Gräfin...
Überlieferungen: Fol. 1-98

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/antiqua.6.59


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 58
Band: 6 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1682-1695
Gegenstand: Gesuch um Mandat zur Haftentlassung und um Schadensersatz nach einer auf Betreiben des ...
Akte: 265
Band: 7 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1704
Gegenstand: Appellation gegen einen Ratsbeschluss von 1703 12 07 im Streit um das Brauwesen
Akte: 473
Band: 7 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1699-1700
Gegenstand: Gesuche um Kommissionsaufträge zur Erfüllung von Forderungen der Gläubiger Heinrichs ...
Akte: 471
Band: 7 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1698
Gegenstand: Gesuch um einen Befehl zur Herausgabe der im Obergreizer Schloss befindlichen Mobilien aus ...
Akte: 487
Band: 7 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1700-1702
Gegenstand: Streit um die Herrschaften Burgk und Rothenthal mit Irchwitz sowie um die Versorgung der ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2024 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de