Akte 807


Aktenserie: Antiqua
Band: 4
Signatur: K. 384, Nr. 2
Verzeichnis:
Kläger: Müller, Henning, quedlinburgischer Vorwerksverwalter, aus dem Fürstentum Halberstadt
Beklagter: Lange, Georg Friedrich, herzoglich braunschweig-lüneburgischer Verwalter des Klosters Michaelstein, Vorgänger des Appellanten als Pächter des Vorwerks Westendorf (Kläger der Vorinstanz)
Dauer: 1707 – 1713
RHR-Agenten: Müller: Jobst Heinrich Koch (1707), Daniel Hieronymus Praun (1710); Lange: Johann Adam Unrath (1709), Christoph Kleibert (1712)
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Appellation in einer Auseinandersetzung um die Verpachtung des quedlinburgischen Vorwerks Westendorf
Darin: Urteil der preußischen Stiftshauptmannschaft zu Quedlinburg,1706 12 18 (Abschr.), fol. 4rv; zugrundeliegendes Gutachten der...
Überlieferungen: Fol. 284

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/antiqua.4.807


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 243
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1702 – 1713
Gegenstand: Appellation in einer Auseinandersetzung um die von den Grafen wegen fehlendem agnatischem ...
Akte: 240
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1706 – 1710
Gegenstand: Appellation in einer Auseinandersetzung um die Verpachtung des Amtes Friedeburg
Akte: 829
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1686 – 1687
Gegenstand: Appellation in einer Auseinandersetzung um Injurien (Untreuevorwurf gegen Appellaten)
Akte: 3900
Band: 4 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1569
Gegenstand: Kaiserliches Schreiben an das Stift, betreffend die Wahl Elisabeths von Regenstein und ...
Akte: 669
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1704 – 1709
Gegenstand: Gesuch um Schutz und Kassation eines durch den Mühlhausener Magistrat wegen Aufruhrs ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de