Akte 798


Aktenserie: Antiqua
Band: 4
Signatur: K. 383, Nr. 8
Verzeichnis:
Kläger: Müllenheim, Blasius von
Beklagter: Oberehnheim (Obernai), Stadt
Dauer: 1652 – 1673
RHR-Agenten: Müllenheim: Anton Scarsius (1667); Oberehnheim: Johann Bernhard Hauser (1668)
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Gesuch um Mandat zur Zahlung einer Forderung (7.668 Gulden)
Darin: Schuldurkunden der Stadt Oberehnheim für Quartierkosten des Obersten Georg Friedrich von Müllenheim (Bruder des Klägers), 1636,...
Überlieferungen: Fol. 217

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/antiqua.4.798


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 799
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1652 – 1655
Gegenstand: Gesuch um Einsetzung einer Kommission unter dem Markgrafen von Baden und dem Pfalzgrafen ...
Akte: 3955
Band: 4 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1570
Gegenstand: consensus ad alienandum des Hachburgweiler Walds und Zugehörungen, nec non admissionis ad ...
Akte: 6094
Band: 5 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1590 – 1591
Gegenstand: Klage gegen eine beim Kaiser erlangte Belehnung mit einer Hälfte des Dorfes Geudertheim ...
Akte: 72
Band: 5 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1653
Gegenstand: Gesuch um ein Kassationsmandat für den vor dem Offizialatsgericht in Molsheim von Johann ...
Akte: 1501
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1629
Gegenstand: commissionis
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de