Akte 17


Aktenserie: Antiqua
Band: 4
Signatur: K. 281, Nr. 9
Verzeichnis:
Kläger: Mainz, Kurfürst Anselm Casimir von
Beklagter:
Dauer: 1637
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Gesuch, die mainzischen Güter Ronneburg und Geinsheim sowie eine Hälfte der Herrschaft Itter nicht unter die Administration von Landgraf...
Darin: Schreiben Kurfürst Georg Friedrichs von Mainz an Graf Wolfgang Ernst von Isenburg-Büdingen, betreffend diverse Streitigkeiten, 1629 01 04...
Überlieferungen: Fol. 4

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/antiqua.4.17


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 55
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1636 – 1653
Gegenstand: Gesuche um Mandat und Einsetzung einer Kommission wegen Missbrauchs von Vogteirechten und ...
Akte: 895
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1600 – 1622, 1628 – 1633
Gegenstand: Streit um den 1600 von Graf Heinrich von Isenburg-Ronneburg getätigten Verkauf der ...
Akte: 5839
Band: 5 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1602 – 1610
Gegenstand: Wiederholte Gesuche um Erneuerung einer 1588 unter Landgraf Wilhelm IV. von Hessen ...
Akte: 912
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1628 – 1629
Gegenstand: Streit um Jagdrechte im Wildbann Dreieich sowie um die Befestigung des Fleckens Offenbach ...
Akte: 900
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1623 – 1630
Gegenstand: Klage wegen Hochverrat und Landfriedensbruch . Die Kläger führen aus, obwohl Graf ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de