Akte 544


Aktenserie: Antiqua
Band: 3
Signatur: K. 206, Nr. 28
Verzeichnis:
Kläger: Leiningen-Westerburg, Graf Eberhard ­Ludwig von
Beklagter: Hanau-Lichtenberg, Graf Friedrich Casimir von
Dauer: 1672 – 1676
RHR-Agenten: Leiningen: Simon Lorenz Leutner (1672); Hanau: Tobias Sebastian Praun (1672)
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Fortsetzung eines langjährigen und schon am Reichskammergericht geführten Streits um die Dörfer Niederbronn (Niederbronn-les-Bains),...
Darin: Graf Philipp IV. von Hanau-Lichtenberg kauft von den Vormündern der Amalia von Zweibrücken-Bitsch die im Reichshoffental gelegenen und...
Überlieferungen: Fol. 1 – 279

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/antiqua.3.544


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 2628
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1604-1606
Gegenstand: restitutionis in integrum
Akte: 2626
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1570
Gegenstand: bitschische erbschaft
Akte: 338
Band: 1 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1655–1656
Gegenstand: Bitte um Einrichtung einer ksl. Kommission zur Vollstreckung von Urteilen; Gf. Friedrich ...
Akte: 534
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: s.d. (sine dato)
Gegenstand: Streit um die Dörfer Schillersdorf und Mietsheim sowie um ein Viertel des Amts Oberbronn
Akte: 358
Band: 1 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1673–1676
Gegenstand: Bitte um Belehnung nach Urteil des RKG in Auseinandersetzung um Lehensfolge; Gf. Friedrich ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de