Akte 259


Aktenserie: Antiqua
Band: 3
Signatur: K. 181, Nr. 6
Verzeichnis:
Kläger: Knigge, ­Maximilian von, für sich und seine Vettern
Beklagter: Riese, Wilhelm Albrecht
Dauer: 1689
RHR-Agenten: Knigge: Arnold Knoop (1689)
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Gesuch um ein Inhibitions- und Revokationsmandat an die braunschweig-lüneburgische Regierung des Fürstentums Calenberg in Hannover, die...
Darin: Vertrag über Jobst und Henning ­Johann von Knigges, Söhne des hochverschuldeten ­Christoph von Knigge, Verkauf des Guts...
Überlieferungen: Fol. 1 – 137

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/antiqua.3.259


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 256
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1683
Gegenstand: Gesuch um den Erlass der nach einem Appellationsprozess um den Kauf des Guts Bredenbeck ...
Akte: 1086
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1697
Gegenstand: Gesuch um Promotorialschreiben an den Kurfürsten von Braunschweig-Lüneburg in einer ...
Akte: 558
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1689
Gegenstand: Klage wegen Missachtung der Litispendenz eines Appellationsprozesses am ...
Akte: 254
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1656
Gegenstand: Gesuch um ein Promotorialschreiben an Herzog August von Braunschweig-­Wolfenbüttel zur ...
Akte: 255
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1679
Gegenstand: Gesuch um Befehl zur Erteilung einer gräflichen Konfirmation über ein Erblehen bei ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de