Akte 68


Aktenserie: Antiqua
Band: 2
Signatur: K. 52, Nr. 7
Verzeichnis:
Kläger: Heybach, Philipp Ludwig, Bürger aus Frankfurt am Main
Beklagter:
Dauer: 1696
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Stellungnahme der Stadt Regensburg zum Gesuch um ein kaiserliches Privileg zum Betrieb eines Postwagens zwischen Frankfurt am Main und...
Darin:
Überlieferungen: Fol. 1 – 2

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/antiqua.2.68


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 557
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1630 – 1641, 1651
Gegenstand: Streit um das Monopol für die Schifffahrt auf dem Lech . Heugel bittet als Zulieferer ...
Akte: 11
Band: 5 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1778
Gegenstand: Appellation gegen ein Urteil des Stadtgerichts zu Frankfurt am Main von 1777 09 01 in ...
Akte: 427
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1708 – 1711
Gegenstand: Appellation gegen ein 1708 09 07 gefälltes Urteil des Stadtgerichts von Frankfurt am Main ...
Akte: 172
Band: 4 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1629
Gegenstand: Gesuch um Mandat zur Unterlassung von Eingriffen in den Mansfelder Bergbau
Akte: 310
Band: 1 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1612–1632
Gegenstand: Bitte um ksl. Mandat wegen Strafens von Untertanen in Bausachen; Gfn. Katharina Belgica ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden