Akte 229


Aktenserie: Antiqua
Band: 2
Signatur: K. 65, Nr. 20
Verzeichnis:
Kläger: Wetzlar, Stadt, Bürgerschaft; Hessen-Darmstadt, Landgraf Ludwig V. von
Beklagter: Wetzlar, Stadt, Rat
Dauer: 1613 – 1617
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Auseinandersetzungen zwischen Rat und Bürgerschaft in Wetzlar. Schon während der Auseinandersetzungen zwischen dem Wetzlarer Rat und...
Darin: Gravamina der Bürgerschaft gegen den Rat, 1614, fol. 47r–72b; Korrespondenz des Rates mit dem Landgraf bzw. dessen Subdelegierten...
Überlieferungen: Fol. 1 – 366

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/antiqua.2.229


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 209
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1606 – 1613
Gegenstand: Streit um die Reichserbvogtei in Wetzlar und die damit verbundenen Schutz-, Gerichts- und ...
Akte: 5956
Band: 5 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1578
Gegenstand: Beschwerde über eine geplante Verlegung des Wetzlarer Domstifts in eine andere Stadt
Akte: 5674
Band: 5 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1576
Gegenstand: Gesuch um Mandat sine clausula wegen Bruchs des Religionsfriedens durch zahlreiche ...
Akte: 639
Band: 3 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1612 – 1642
Gegenstand: Sequestralverwaltung der Landgrafschaft Leuchtenberg und des Amts Grünfeld durch ...
Akte: 2717
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1607-1617
Gegenstand: variorum gravaminum et rebellionis
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de