Akte 212


Aktenserie: Antiqua
Band: 2
Signatur: K. 65, Nr. 3
Verzeichnis:
Kläger: Hessen-Kassel, Landgrafschaft, Ritterschaft und Adel
Beklagter: Günther, Wolfgang, aus Kassel, Generalaudienzierer des Landgrafen Moritz von Hessen-Kassel
Dauer: 1624 – 1625
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Bitte um Befehl an Landgraf Moritz von Hessen-Kassel, Günther zu verhaften und gegen ihn nicht etwa in Kassel, sondern am gemeinsamen...
Darin:
Überlieferungen: Fol. 1 – 5

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/antiqua.2.212


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 226
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1628
Gegenstand: Bitte, dem peinlichen Gericht zu Ziegenhain zu befehlen, den Prozess gegen den einstigen ...
Akte: 248
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1628 – 1629
Gegenstand: Bitte, den erweiterten Vertrag zwischen Landgraf Wilhelm V. von Hessen-Kassel, dessen ...
Akte: 643
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1616
Gegenstand: Bitte um kaiserliches Promotorial; Antragst. führt aus, vor der landgräflich-hessischen ...
Akte: 1648
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1628
Gegenstand: Eitel Georg Günther hatte am RKG mehrere Mandate gegen Wilhelm [V.] Landgraf von ...
Akte: 253
Band: 2 – Antiqua
Verfahrensdauer: 1628
Gegenstand: Gesuch um Befehl zur Abtretung der Höfe Frauensee und Frohnhof . Die Landgräfin führt ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2024 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de