Akte 1664


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 2
Signatur: K. 76
Verzeichnis: AB I/16, fol. 121r
Kläger: Hacht, Jakob von, Bürger der Stadt Augsburg
Beklagter: Greiner, Ulrich, Erben, für sie ihre Vormünder (Greiner, Hans; Wildt, Abraham) (1); Bechler, Jakob (2), alle Bürger der Stadt Augsburg
Dauer: 1590–1592
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung):
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Auseinandersetzung wegen Verletzung eines kaiserlichen Adelsdiploms Antragst. bzw. Kl. beschuldigt Bekl., ihm in einer Quittung die ihm als...
Darin: Standeserhöhung und Wappenbrief Kaiser Rudolfs II. für Antragst. bzw. Kl. 1581 01 20, fol. 83r–88v; Quittung der Bekl. über...
Überlieferungen: fol. 72–104; Akten unvollständig

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/altepragerakten.2.1664


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 1861
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1581–1588
Gegenstand: Auseinandersetzung wegen Besoldung, auch wegen Verstoßes gegen kaiserlichen Wappenbrief ...
Akte: 628
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1588–1589
Gegenstand: einlassung zu Augspurg
Akte: 689
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1595–1597
Gegenstand: die salz invention betreffend
Akte: 1435
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1594–1603
Gegenstand: appellationis
Akte: 1434
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1594–1608
Gegenstand: creditorum et iniuriae
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de