Akte 1613


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 2
Signatur: K. 66
Verzeichnis: AB I/16, fol. 100r
Kläger: Grill, Wolf, Bürger der Stadt Landshut
Beklagter:
Dauer: 1551
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung): remissione poenae wegen eines rumors
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Bitte um kaiserliche Vermittlung wegen Verzichts auf Bestrafung Antragst. berichtet, nach seiner Entlassung aus dem kaiserlichen Heer in Maastricht...
Darin:
Überlieferungen: fol. 4–7

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/altepragerakten.2.1613


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 1625
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1565
Gegenstand: fürschrifft an Bayern ad implendum contractum emti venditi
Akte: 2197
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1588
Gegenstand: fürschrifft
Akte: 6123
Band: 5 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: undatiert [um 1500]
Gegenstand: Promotorialschreiben an die Stadt Passau in einer Erbschaftsauseinandersetzung mit Hans ...
Akte: 1652
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1576
Gegenstand: Bitte um kaiserliche Intervention nach Tötungsdelikt Antragst. berichten, ihr Vater ...
Akte: 2037
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1594
Gegenstand: Bitte um kaiserliche Vermittlung in Erbschaftssache Antragst. hatten gebeten, sich dafür ...
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de