Akte 32


Aktenserie: Alte Prager Akten
Band: 1
Signatur: K. 5
Verzeichnis: AB I/16, fol. 5rv
Kläger: Albrecht, Bartholomäus, Münzhändler, Bürger der Stadt Nürnberg
Beklagter: Geiger, Paul, Gläubiger, Ausschuß, vertreten durch Holzschuher, Karl; Viatis, ­Bartholomäus; Hermann, Hans
Dauer: 1605–1606
RHR-Agenten:
Verfahrensgegenstand (zeitgenössische Formulierung): appellationis
Verfahrensgegenstand (moderne Formulierung): Auseinandersetzung wegen Schuldforderung; Kl. appelliert gegen einen Bescheid des Stadtgerichts Nürnberg, in dem seine ­Appel­lation...
Darin: Bescheid des Stadtgerichts Nürnberg in Appellationsverfahren Kl. contra Bekl. (Abweisung der Appellation) 1605 05 13, fol. 17rv;...
Überlieferungen: fol. 16–41

Zitierfähig mit Smartlink: https://www.rhrdigital.de/altepragerakten.1.32


Vollständige Akte als PDF downloaden!

Für eine vollständige Nutzung der Datenbank „Die Akten des Kaiserlichen Reichshofrats (RHR)“ ist der Abschluss eines Abonnements notwendig, das Sie bequem auf ESV.info bestellen können. Sollten Sie bereits einen gültigen Zugang besitzen, melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.


Diese Akten könnten Sie auch interessieren

Akte: 140
Band: 1 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1548
Gegenstand: Bitte um Einvernahme von Zeugen; Antragst. berichtet über Übergriffe des Antragsgeg. und ...
Akte: 1707
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1571
Gegenstand: renovatione commissionis
Akte: 3621
Band: 4 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1546
Gegenstand: Gesuch um Einsetzung einer Kommission unter Wilhelm Lochinger, Komtur der ...
Akte: 3216
Band: 3 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1548
Gegenstand: Auseinandersetzung wegen Grafschaft Delmenhorst; Antrag ...
Akte: 1518
Band: 2 – Alte Prager Akten
Verfahrensdauer: 1586
Gegenstand: patents
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de