Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 5 von 238 (insgesamt 2380 Dokumente mit Treffern)
  • 41.

    Akte 15

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1570, 1628 – 1632

    Entscheidungen:
    ... begründete Einwände vorzubringen, 1628 03 02 (Konz.), fol. 32r–37r, ferner (Ausf.), fol. 38rv, ferner (Abschr.), fol. 39r–42r; Exekutionsbefehl an die...
    ... religiösen Zwecken dienen und die Abtei mit Mönchen besetzt werden, 1630 09 27 (Konz.), fol. 81r–83v, ferner (Abschr.), fol. 85r–87r; Erneute Beauftragung...
    ... einer Exekutionskommission, 1631 09 27 (Abschr.), fol. 114r–116r....

    Darin:
    ...Urkunde Heinrichs IV. über die Verleihung der Vogteirechte über Hornbach an Speyer (DH.IV.464), 1100 01 07 (Abschr.), fol. 124r–125v; Desgl. (DH.IV...
    ....489), 1105 02 15 (Abschr.), fol. 6r–7v; Urkundliche Bestätigungen der Äbte Blikerus (1453) und Anton von Salm (1556) über ihre Belehnung durch die Bischöfe Reinhard bzw...
    ... (1453, 1465), Johannes (1514) und Anton von Salm (1556), fol. 130r–136v; Restitutionsbefehl Maximilians II., 1566 10 12 (Abschr.), fol. 18rv; Verzeichnis der Lehen- und...
    ... Eigengüter des Stifts Speyer in Hornbach, [15]56 05 01 (Abschr.), fol. 73r–78r; Der Generalvikar in Lothringen bestärkt die Grafen von Pfalz-Zweibrücken in der...
    ... Reform des Klosters Hornbach, 1535 04 09 (Abschr.), fol. 56r; Urkunde Karls V., wonach die letzten drei Hornbacher Mönche Johann Kindthausen, Reinhardt...
    ..., 1540 04 14 (Abschr.), fol. 56rv; Maximilian II. bestätigt das Testament Pfalzgraf Wolfgangs von 1568 08 18, welches die Umwidmung der Klostergüter für Schul- und...
    ... Stipendienzwecke bekräftigt, 1570 04 07 (Abschr.), fol. 58r; Urkunde des Erzbischofs Th. von Trier sowie der Bischöfe Johannes von Metz und Konrad von Speyer von...
    ..., 1220 (Abschr.), fol. 58v....

  • 42.

    Akte 15

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1627 – 1644

    Entscheidungen:
    ....), fol. 6r –11v; desgl. Mandat sine clausula, 1627 06 14 (­Abschr.), fol. 94r –98v; desgl. 1643 03 16 (Konz.), fol. 107r –110v; Kommissionsauftrag an die...

    Darin:
    ... Kaisheimer Fuhrleute nicht zu beachten und den Zoll einzuziehen, 1625 08 04/14 (­Abschr.), fol. 88r –89v; Bericht des Oettinger Stadtvogts Thomas Mang über...
    ... Zollstätten, Straßen- und Brückenbaukosten in der Grafschaft Oettingen, 1627 03 02/12 (­Abschr.), fol. 44r –55v, dazu: Handgezeichnete kolorierte Karte: „Zoll...

  • 43.

    Akte 16

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1636 – 1637

    Darin:
    ...Empfehlungsschreiben für Abt Emmerich von Generalleutnant Matthias Gallas, 1636 02 15 (Ausf.), fol. 3rv, ferner (Abschr.), fol. 4r–5r; Auszug aus dem...
    ... Protokoll der Restitutionsexekution des Klosters Hornbach, 1631 01 25 (Abschr.), fol. 21rv; Inventarliste des Klosters Hornbach, 1631 01 28 (Abschr.), fol...

  • 44.

    Akte 16

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1627 – 1632

    Darin:
    ..., 1623 04 03 (­Abschr.), fol. 38r –39v (u. a.); desgl. für dies., Bischof Albert IV. von Regensburg sowie Abt ­Johann Eucharius vom Kempten, 1623 04 05 (­Abschr.), fol...
    ... spiritualia und temporalia der pfälzischen Klöster Kastl und Walderbach, 1624 12 05 (­Abschr.), fol. 42r –43v; desgl. 1625 01 29 (­Abschr.), fol. 44r –45v (u. a...
    ... Einsatz für Kaiser und Reich versprochen worden sei, 1622 04 20 (­Abschr.), fol. 36r –37v (u. a.); desgl. für die Übertragung des Klosters Heilsbronn an den...
    ... Restitutionen von Zisterzienserklöstern die Interessen des Zisterzienserordens und des von diesem beauftragten Abts von Kaisheim zu beachten, 1629 02 15 (­Abschr...

  • 45.

    Akte 16

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1607

    Darin:
    ...Supplik der Gemeinden Schröck, Bauerbach und Himmelsberg an den Mainzer Kurfürsten mit Klage über Tätigkeiten hessischer Prädikanten, undat. (Abschr...
    ..., 1606 (Abschr.), fol. 12r- 25v....

  • 46.

    Akte 17

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1641 – 1643

    Darin:
    ...Ferdinand II. bestätigt die von seiner Exekutionskommission durchgeführte Restitution des Klosters Hornbach, 1636 12 20 (Abschr.), fol. 4r–5v...
    ... Georg von Sachsen, 1643 01 20 (Ausf.), fol. 33r–34v (u. a.); desgl. von dem säch­sischen Rat Friedrich Metzsch, 1642 07 8/18 (Abschr.), fol. 35rv (u. a.)....

  • 47.

    Akte 17

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1674 – 1676

    Darin:
    ...Nachricht der Katharina Magdalena Dürkheimer an den Abt über den Überfall auf ihren Ehemann, 1673 12 19 (­Abschr.), fol, 11r –12v (u. a...
    ... mit dem Kastner u. a. um dessen eigenmächtige Absetzung des Wasenmeisters (Abdeckers) und Scharfrichters zu Niederstotzingen, 1673 12 10/20 (­Abschr...
    ....), fol. 17r –20v (u. a.); Attestat des Chirurgs zu Lauingen Artus Suevecgus über die dem Kastner beim Überfall zugefügten Wunden, 1674 01 06 (­Abschr...
    ....), fol. 21r –22r (u. a.); desgl. des Baders zu Nieder­stotzingen Hans Kasper Grath, 1673 12 27 (­Abschr.), fol. 23rv (u. a.); Replik des Kaisheimer Anwalts...

  • 48.

    Akte 17

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1637

    Darin:
    ...Schreiben Kurfürst Georg Friedrichs von Mainz an Graf Wolfgang Ernst von Isenburg-Büdingen, betreffend diverse Streitigkeiten, 1629 01 04 (Abschr...

  • 49.

    Akte 17

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1626 – 1649

    Entscheidungen:
    ..., ferner (Abschr.), fol. 41r – 42v; Befehl an dies., die den Badern auferlegten Strafgelder zu restituieren, ihnen das Haarschneiden in- und außerhalb von...
    ... Häusern sowie die chirurgische Krankenheilung zu gestatten, 1630 08 31 (Konz.), fol. 65r – 68v, ferner (Abschr.), fol. 86r – 89v; Auszug aus dem...
    ... Deutschordenshaus nicht zu verbieten, 1631 05 15 (Konz.), fol. 108r –110v, ferner (Abschr.), fol. 118r –120v; Mandat sine clausula an die Stadt Nürnberg, die...
    ... zu entbinden und den Befehl von 1631 zu befolgen, 1637 05 28 (Konz.), fol. 121r –124v, ferner (Abschr.), fol. 456r – 460v; die Stadt bekommt noch eine...

    Darin:
    ... Ausübung dieser Tätigkeit, 1630 09 07/17 (Abschr.), fol. 77r – 81v; Stellungnahme der Barbiere zum Mandat von 1637, (undat.) [1637], fol. 139r –142v; desgl...
    .... (Notariatsinstrument), 1637 07 12 (Abschr.), fol. 145r –148v; weitere Notariatsinstrumente über Zeugenverhöre: 1637 09 18 (Abschr.), fol. 174r –185v; 1638 05 29 (Ausf...
    .... 278r – 282v; diesbezügliche Fragen des Kollegiums an die medizinische Fakultät der Universität Jena, 1638 05 219 (Abschr.), fol. 283r – 284v; Antwort...
    ... darauf, 1638 05 31 (Abschr.), fol. 285r – 286r; Auskunft der Stadt Neuss über die Ausbildung von Badern bei Barbieren, 1639 06 04 (Abschr.), fol. 287r...

  • 50.

    Akte 18

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1652 – 1669

    Entscheidungen:
    ... unterschreiben und zu publizieren, 1653 11 05 (Konz.), fol. 167r –168r, ferner (­Abschr.), fol. 245r –246v; wiederholt 1659 07 10 (­Abschr.), fol. 247r –248v; den...

    Darin:
    ...Kaiser Ludwig der Bayer bestätigt dem Kloster den Besitz und die Freiheiten der vom Kloster Hirsau gekauften Güter in Heilbronn, 1338 11 19 (­Abschr...
    ... zugunsten des Klosters, 1381 09 01 (­Abschr.), fol. 8r –9v; die Stadt Heilbronn bekundet einen Vergleich zwischen ihr und dem Kloster Kaisheim, dem zufolge...
    ... Heilbronner Bürger zu verpachten, 1527 03 22 (­Abschr.), fol. 24r; Abt Georg I. von Kaisheim bekundet die mit der Stadt vereinbarten Bedingungen für den Betrieb...
    ... eines neuen Weinkellers in Heilbronn, 1467 10 28 (­Abschr.), fol. 25r –26v; Abt Johann V. von Kaisheim bestätigt, die jährlich in Heilbronn zu...
    ..., 1486 06 05 (­Abschr.), fol. 27rv; Befehl an den Rat der Stadt Heilbronn, sich im Streit mit der Bürgerschaft der bereits verordneten Kommission (Pfalzgraf Karl I...
    .... Ludwig bei Rhein und Herzog Eberhard III. von Württemberg) zu stellen, 1650 10 14 (­Abschr.), 39r –40v; Ferdinand III. stellt die Bürgerschaft von...
    ... kaiserlichen Schutz, 1652 01 15 (­Abschr.), fol. 41r –42r; Karl IV. bestätigt dem Kloster Kaisheim alle Urkunden, Privilegien und Freiheiten, 1353 05 10 (­Abschr...
    ....), fol. 92r –94r; Heinrich, Abt des Klosters Maulbronn, verkauft dem Kloster Kaisheim seine Güter in Heilbronn, 1324 03 25 (­Abschr.), fol. 96r –97v...
    ...; Sigmund, Abt des Klosters Hirsau, verkauft dem Kloster Kaisheim Güter in Heilbronn, 1331 08 10 (­Abschr.) fol. 98r –99v; Korrespondenz zwischen Kaisheim und...
    ... Güter gegen Zahlung einer Summe von fünfzig Pfund Heller, 1363 11 01 (­Abschr.), fol. 113rv; Zeugenaussagen über die Steuerpflicht Kaisheimer Güter in...
    ... Heilbronn, die weder Frondienste leisteten noch Steuern, Abgaben und Kontributionen bezahlten, 1653 (­Abschr.), fol. 151r –152v; desgl. 1656 (­Abschr.), fol...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden