Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 1 (insgesamt 2 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 999

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1637–1638

    Vorinstanzen:
    ...(1. Jülich, Herzog von (=Pfalz-Neuburg, Wolfgang Wilhelm Pfalzgraf von) 2. RHR...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Verwalter der Stiftung die Freigabe des Hauses abgelehnt hätten, habe Bekl. (1) vor Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg als Herzog von Jülich und zuständigem...

    Darin:
    ...; Zustimmungserklärung Ferdinands [Herzog von Bayern] Kurfürst von Köln als zuständige geistliche Obrigkeit zur Gründung eines Kapuzinerklosters in der Stadt Düren...

  • 2.

    Akte 2348

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1597-1598

    Vorinstanzen:
    ...(1. Pommern[-Wolgast-Stettin], Johann Friedrich Herzog von) 2. RHR...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um kaiserliches Fürbittschreiben an Herzog von Pommern nach Ausweisung, auch Auseinandersetzung wegen Schuldforderungen Antragst...
    .... bzw. Kl. bringt vor, sein Landesherr Johann Friedrich Herzog von Pommern habe ihn nach Anschuldigungen der inzwischen hingerichteten...
    ... ausgewiesen werden dürfen. Der Herzog habe eine Beschwerde des Antragst. bzw. Kl. wegen des unrechtmäßigen Vorgehens gegen ihn nicht angenommen und...
    ... Fürbittschreiben an den Herzog, die Ausweisung zurückzunehmen. Zumindest solle der Herzog aufgefordert werden, einen Bericht über die Behandlung des...
    ... ihrer Forderungen in den Besitz seiner Güter eingesetzt worden, ohne daß ein ordnungsgemäßes Verfahren stattgefunden habe. Johann Friedrich Herzog...
    ... diesen Bescheid, mit dem ihm das Recht versagt worden sei. Johann Friedrich Herzog von Pommern berichtet, Antragst. bzw. Kl. sei von seiner...
    ... einem ordentlichen Prozeß wegen Totschlags und anderer Gewalttätigkeiten ausgesprochen worden. Der Herzog bittet, Antragst. bzw. Kl...

    Darin:
    ...Notariatsinstrument (Appellation des Antragst. bzw. Kl. gegen Zurückweisung seiner Klage durch Johann Friedrich Herzog von Pommern...
    ...[-Wolgast-Stettin]) 1597 10 13 (Ausfertigung), fol. 505r–510v; Bericht Johann Friedrichs Herzog von Pommern[-Wolgast-Stettin] 1598 07 30, fol...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de