Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 2 (insgesamt 11 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 325

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1626–1664

    RHR-Agenten:
    ...–66v; Vollmacht 1659 07 10, (Orig.) fol. 108r–109v, (Kop.) fol. 110r–111v; Vollmacht 1661 03 15/25, (Orig.) fol. 122r–123v. Stolberg, Gf. Heinrich Ernst...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Gff. Heinrich Ernst und Johann Martin von Stolberg zur Befolgung des ksl. Dekrets anzuhalten. Da diese Bitte keine Wirkung zeigt, ­ersucht Gf. Johann...

  • 2.

    Akte 354

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1660

    RHR-Agenten:
    ...Oettingen-Oettingen, Gräfin Anna Sophia von: Heinrich Deighoff (1660); Oettingen-Oettingen, Graf Albrecht Ernst von: Andreas Neumann (1660)...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Streit um die von Albrecht Ernst erbetene Venia aetatis und Vormundschaft über die jüngeren Geschwister...

  • 3.

    Akte 359

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1670 – 1671

    RHR-Agenten:
    ...Joachim Ernst: Tobias Sebastian Praun (1670)...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Gesuch um eine Venia aetatis im Rahmen von Auseinandersetzungen um das Erbe des Vaters (Graf Joachim Ernst von Oettingen-Oettingen)...

  • 4.

    Akte 372

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1680 – 1690

    RHR-Agenten:
    ... Ludwig: Knoop, Arnold (1683) Heinrich Friedrich: Nipho, Matthias Ignaz (1684) Herzog Johann Georg I. von Sachsen-Eisenach: Persius, Ernst Julius (Vollmacht...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Kompromissare Christian Ernst von Künßberg, Erbmarschall der Burggrafschaft Nürnberg, und Johann Georg Böttinger, Bamberger Rat und Lehnpropst, warten jedoch...

  • 5.

    Akte 434

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1673 – 1674

    RHR-Agenten:
    ...Joachim Ernst: Tobias Sebastian Praun (1673), Ferdinand Persius (1673); Albrecht Ernst I.: Andreas Neumann (1674)...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Gesuch um einen Kommissionsauftrag an den Kurfürst von Bayern zur Teilung des väterlichen Erbes (Graf Joachim Ernst von Oettingen-Oettingen)...

  • 6.

    Akte 901

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1668 – 1673

    RHR-Agenten:
    ...Johann Ernst: Graas Johann (1668); Leutner, Simon Lorenz (Vollmacht, 1669 07 05, Abschr., fol. 186r–187v) Johann Ludwig: Harrer, Ehrenreich...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Beklagten hätten pendente lite die Güter 1667 04 02 gewaltsam an sich gerissen. Dagegen habe er, Johann Ernst, beim Reichskammergericht geklagt, das ihn an...
    ... hätten ein Reichskammergerichtsurteil erwirkt, das auf der Basis des Testaments des Grafen Wolfgang Ernst I. (des Vaters des Klägers und des Großvaters der...

  • 7.

    Akte 902

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1668 – 1673

    RHR-Agenten:
    ...Johann Ludwig: Harrer, Ehrenreich (Vollmacht, 1669 12 02, Ausf., fol. 136r–137r); Mayersheim, Franz von (1672) Johann Ernst: Graas, Johann, Leutner...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Grafen des Gesamthauses liegen und die Aktivlehensverwaltung bei Johann Ernst, dem jüngeren Bruder des Verstorbenen und ebenfalls Onkel Johann Ludwigs...
    ..., liegen soll. 1668 trägt Johann Ludwig vor, sein Onkel Johann Ernst verweigere die Herausgabe der für die Lehensmutung erforderlichen Urkunden. Dieser...
    ... sein Bruder Johann Ludwig als auch sein Onkel Johann Ernst Einsicht in Isenburger Akten verwehren, obwohl der Erbvertrag von 1517 jedem Isenburger Grafen...

  • 8.

    Akte 932

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1662 – 1665

    RHR-Agenten:
    ... Ludwig: Hauser, Johann Bernhard (Vollmacht 1658 12 18/28, Abschr., fol. 137r–138v) Johann Ernst: Graas, Johann (Vollmacht, 1663 06 01, Ausf., fol. 24r–25r...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Streit um das Erbe Graf Ludwig Arnolds von Isenburg-Büdingen . Johann Ernst entgegnet den Forderungen seiner klagenden Neffen (der Kinder seines...
    ... Wolfgang Ernst I. von Isenburg-Büdingen. Das Testament sei Gegenstand eines Prozesses am Reichskammergericht. Dieses habe den Beklagten befohlen, das...

  • 9.

    Akte 933

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1663 – 1669

    RHR-Agenten:
    ...Johann Ernst: Graas, Johann (Vollmacht, 1663 06 01, Abschr., fol. 89r–90v); Leutner, Simon Lorenz (Vollmacht 1668 08 08/18, Ausf., fol. 252r–254v...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Streit um eine Abgabe zur Tilgung der Landesschulden . Der isenburgische Gesandte am Kaiserhof Jakob Samuel Reisigk führt im Auftrag von Johann Ernst...
    ... meldet sich Johann Ernst erneut. Er habe wegen der seinen Untertanen auferlegten schweren Türkensteuer das ihm 1663 bewilligte Dekret zunächst...
    ... noch nicht entschieden worden sei, über das Johann Ernst keinesfalls eigenmächtig verfügen und auf das er deshalb auch das nur für dessen...
    ... Erbteilung verwahrt sich Wilhelm Otto. Nachdem Johann Ernst durch Pfändungen gegen die Stadt Büdingen vorgegangen ist, führt diese aus, ihr sei 1369 von den...
    ... entrichtet. Johann Ernst müsse das gepfändete Vieh zurückgeben....

  • 10.

    Akte 937

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1667 – 1670

    RHR-Agenten:
    ...Johann Ludwig: Harrer, Ehrenreich Wolfgang Heinrich: Hauser, Johann Bernhard (Vollmacht, 1669 07 12, Ausf., fol. 113r–114r) Johann Ernst: Graas...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Streit um das Erbe Graf Wilhelm Ottos von Isenburg Büdingen . Johann Ludwig führt aus, sein Onkel Wilhelm Otto liege auf dem Sterbebett. Johann Ernst...
    ... Berechtigung auf die Eigengüter als Johann Ernst, der nur ein Halbbruder Wilhelm Ottos sei. Nach dem bald darauf erfolgten Tod Wilhelm Ottos und der Beauftragung...
    ... des Wetterauer Grafenvereins mit einer Kommission bringt Johann Ernst vor, der Verstorbene habe ihm Teile des Allodialbesitzes bereits 1653 abgetreten...

zurück 1 2 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de