Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 4 von 219 (insgesamt 2185 Dokumente mit Treffern)
  • 31.

    Akte 12

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1562 – 1563

    Darin:
    ...“ aus Hausen an den Kurfürsten, betreffend Rodungen Walhards, 1552 (Abschr.), fol. 38r –39v, desgleichen von Peter Müller aus Mömlingen wegen der Pfändung...
    ... zweier Pferde, 1552 (Abschr.), fol. 41r –43v, desgleichen von Peter und Klaus Müller aus Mömlingen, 1552 (Abschr.), fol. 45r –47v, Bericht des...
    ... Aschaffenburger Amtmanns Johann Brendel von Homburg an den Kurfürsten, 1555 01 11 (Abschr.), fol. 48r –55v, gegen Walhard gerichtete Supplik von Peter und Hans...
    ... Drieppel und Frickel von Heinstat an den Kurfürsten, undat. (Abschr.), fol. 57r –59v, Suppliken der Gemeinde Mömlingen, undat. (Abschr.), fol. 63r –65v...
    ..., 1556 03 26 (Abschr.), fol. 66r –67v....

  • 32.

    Akte 13

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1653 – 1658

    Darin:
    ... gestorben ist, 1623 07 12 (­Abschr.), fol. 8r –9v; die Subdelegierten der mit der Umsetzung des Friedensschlusses in der Grafschaft Oettingen beauftragten...
    ... gewesen; das Patronatsrecht des Klosters Kaisheim soll unangetastet bleiben, 1649 05 08/18 (­Abschr.), fol. 10r –11v; Notariatsinstrument, Zeugenverhöre...

  • 33.

    Akte 13

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1563 – 1566

    Darin:
    ....: Urkunde Herzog Wilhelms von Braunschweig für seinen Bruder Heinrich, betreffend eine Verpfändung des Hauses „Hertersberge“, 1321 (Abschr.), fol. 77r –78v...
    ...; Herzog Johann von Braunschweig beurkundet eine Erbteilung mit seinen Brüdern Heinrich, Ernst und Wilhelm, 1325 (Abschr.), fol. 79r –80v; Herzog Ernst von...
    ... Braunschweig verpfändet ein Viertel des Hauses „Bruckenn“ an seinen Bruder Heinrich, 1331 (Abschr.), fol. 84r –86v; Herzog Ernst verpfändet seinen Teil der Stadt...
    ... Duderstadt an Herzog Heinrich, 1334 (Abschr.), fol. 88r –90v; Kurfürst Balduin von Trier beurkundet, dass Herzog Heinrich II. von Braunschweig-Grubenhagen mit...
    ... Einverständnis seiner Frau Heilwig eine Hälfte von Gieboldehausen, Duderstadt und Bernshausen an Kurmainz versetzt hat, 1334 (Abschr.), fol. 92r –94v; Herzog Ernst...
    ... beurkundet, dass ihm Herzog Heinrich seinen Anteil an den Städten Einbeck und Osterode verkauft hat, 1334 (Abschr.), fol. 95r –98v; Kurfürst Heinrich III. von...
    ... Braunschweig-Grubenhagen und dessen Frau Heilwig für 1.000 Mark, 1342 (Abschr.), fol. 127r –130v....

  • 34.

    Akte 13

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1698 – 1709

    Darin:
    ...-ansbachischen Lehensgütern zu unterlassen, 1698 01 20 (Abschr.), fol. 132r –138v; weitere umfangreiche Auszüge aus Nürnberger Steuerbüchern betr. städtische...
    ... von Brandenburg-Bayreuth u. a. zur Steuerpflicht, 1573 (Abschr.), fol. 712r – 714v; Auszug aus dem Protokoll über ein zu Frauenaurach...

  • 35.

    Akte 14

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1627 – 1630

    Darin:
    ..., Bäumenheim, Auchsesheim, beiden Gehei (?) und Riedlingen, 1605 03 18 (­Abschr.), fol. 6r –9v; Gesuch Appollonia Bästlins an den Graf um Freilassung ihres...
    ... Ehemannes Christoph, undat. (­Abschr.), fol. 37r –38v; Protokoll über die Aussage Christoph Bästlins in einer Zivilrechtssache, 1627 03 17, fol. 54r –55v....

  • 36.

    Akte 14

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1574 – 1582

    Darin:
    ...-Simmern, undat. (Abschr.), fol. 12r –17v, Lehnsrevers Graf Ludwigs zu Stolberg über die königsteinischen Lehen, 1533 (Abschr.), fol. 19r –21v, von Graf...
    ..., 1578 10 17 (Abschr.), fol. 23r –27v, Schenkungsurkunde Kaiser Konrads II. für das Kloster Limburg, 1035 [01 17] (Abschr.), fol. 34r –35v; Bericht des kurmainzischen...
    ... Subdelegierten Wilhelm von Harstall über die Huldigung in Schneidhain, Altenhain und Neuenhain, undat. (Abschr.), fol. 71r –77v; pfälzischer Gegenbericht an den...
    ... für die Grafschaft Königstein, 1521 05 09 (Abschr.), fol. 86r –88v, an den pfälzischen Kurfürsten gerichtetes Gesuch der Grafen zu Solms, sich beim...
    ... Mainzer Kurfürsten für eine Restitution Königsteins an Graf Albrecht zu Stolberg zu verwenden, 1581 09 27 (Abschr.), fol. 90r –92v, Gesuch Albrechts zu...
    ... Stolberg an Kurmainz um Unterstützung, 1581 09 09 (Abschr.), fol. 93r –98v; Gesuch Pfalzgraf Johann Kasimirs um Belehnung mit Königstein, 1581 12 27 (Ausf...

  • 37.

    Akte 15

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1570, 1628 – 1632

    Darin:
    ...Urkunde Heinrichs IV. über die Verleihung der Vogteirechte über Hornbach an Speyer (DH.IV.464), 1100 01 07 (Abschr.), fol. 124r–125v; Desgl. (DH.IV...
    ....489), 1105 02 15 (Abschr.), fol. 6r–7v; Urkundliche Bestätigungen der Äbte Blikerus (1453) und Anton von Salm (1556) über ihre Belehnung durch die Bischöfe Reinhard bzw...
    ... (1453, 1465), Johannes (1514) und Anton von Salm (1556), fol. 130r–136v; Restitutionsbefehl Maximilians II., 1566 10 12 (Abschr.), fol. 18rv; Verzeichnis der Lehen- und...
    ... Eigengüter des Stifts Speyer in Hornbach, [15]56 05 01 (Abschr.), fol. 73r–78r; Der Generalvikar in Lothringen bestärkt die Grafen von Pfalz-Zweibrücken in der...
    ... Reform des Klosters Hornbach, 1535 04 09 (Abschr.), fol. 56r; Urkunde Karls V., wonach die letzten drei Hornbacher Mönche Johann Kindthausen, Reinhardt...
    ..., 1540 04 14 (Abschr.), fol. 56rv; Maximilian II. bestätigt das Testament Pfalzgraf Wolfgangs von 1568 08 18, welches die Umwidmung der Klostergüter für Schul- und...
    ... Stipendienzwecke bekräftigt, 1570 04 07 (Abschr.), fol. 58r; Urkunde des Erzbischofs Th. von Trier sowie der Bischöfe Johannes von Metz und Konrad von Speyer von...
    ..., 1220 (Abschr.), fol. 58v....

  • 38.

    Akte 15

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1627 – 1644

    Darin:
    ... Kaisheimer Fuhrleute nicht zu beachten und den Zoll einzuziehen, 1625 08 04/14 (­Abschr.), fol. 88r –89v; Bericht des Oettinger Stadtvogts Thomas Mang über...
    ... Zollstätten, Straßen- und Brückenbaukosten in der Grafschaft Oettingen, 1627 03 02/12 (­Abschr.), fol. 44r –55v, dazu: Handgezeichnete kolorierte Karte: „Zoll...

  • 39.

    Akte 16

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1636 – 1637

    Darin:
    ...Empfehlungsschreiben für Abt Emmerich von Generalleutnant Matthias Gallas, 1636 02 15 (Ausf.), fol. 3rv, ferner (Abschr.), fol. 4r–5r; Auszug aus dem...
    ... Protokoll der Restitutionsexekution des Klosters Hornbach, 1631 01 25 (Abschr.), fol. 21rv; Inventarliste des Klosters Hornbach, 1631 01 28 (Abschr.), fol...

  • 40.

    Akte 16

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1627 – 1632

    Darin:
    ..., 1623 04 03 (­Abschr.), fol. 38r –39v (u. a.); desgl. für dies., Bischof Albert IV. von Regensburg sowie Abt ­Johann Eucharius vom Kempten, 1623 04 05 (­Abschr.), fol...
    ... spiritualia und temporalia der pfälzischen Klöster Kastl und Walderbach, 1624 12 05 (­Abschr.), fol. 42r –43v; desgl. 1625 01 29 (­Abschr.), fol. 44r –45v (u. a...
    ... Einsatz für Kaiser und Reich versprochen worden sei, 1622 04 20 (­Abschr.), fol. 36r –37v (u. a.); desgl. für die Übertragung des Klosters Heilsbronn an den...
    ... Restitutionen von Zisterzienserklöstern die Interessen des Zisterzienserordens und des von diesem beauftragten Abts von Kaisheim zu beachten, 1629 02 15 (­Abschr...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden