Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 1 (insgesamt 8 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 25

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1635 – 1643

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Vormundschaft über Leopold und Maria Cecilia Hämmerl, Kinder des verstorbenen Reichshofrats Hans Ulrich Hämmerl . Bonaventura bittet, dass er selbst...

    Darin:
    ....); Vertrag zwischen Hans Ulrich Hämmerl und Georg Hermann von Stubenberg dem Jüngeren auf Klopfenberg wegen der Passauischen Lehen Schallaburg und Lichtenberg...

  • 2.

    Akte 130

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1707 – 1713

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... bestätigt. Sonst versucht der evangelische Rat, die schweren Vorwürfe gegen den Ehemann zu entkräften, im Falle des Sodomievorwurfs wohl vergeblich: Hans...

    Darin:
    ... des achtköpfigen evangelischen Ratsteils mit dem Appellaten, fol. 10rv; Hans Ulrich Heintzelmann vor dem Konsistorium und dem Rat, Verhörprotokolle und...

  • 3.

    Akte 283

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1675 – 1692

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Hans Jakob Schuhmann auf Heilers Geheiß den „Stock“ fachmännisch geöffnet und nach der Entnahme des Geldes wieder verschlossen haben. Anschließend sei er...
    ... weitere Anträge stelle und das zuvor angeforderte Protokoll über das Verhör des an der Folter Heilers beteiligten Mühlhäuser Scharfrichters Hans Nicol...

    Darin:
    ... Mainz an der Folter Heilers beteiligten) Scharfrichter Hans Nicol Messing, 1681 11 06, 69/01 fol. 1009r–1013v; Auszug aus den Frankfurter Kirchenbüchern...

  • 4.

    Akte 679

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1637, 1653

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Streit um Anteile an einem von Willibald Imhof 1580 seinen vier Söhnen Willibald, Philipp (Vater des Klägers), Karl und Hans (Vater des Beklagten) zu...

    Darin:
    ...; Karl Imhof verkauft Hans Imhof seinen Anteil am Haus auf Lebenszeit und unter den Bedingungen des Fideikommisses, 1608 03 04 (Auszug), fol. 18r–20v...
    ...; Karl und Philipp Imhof treten Hans Imhof den Hausanteil des verstorbenen Willibald Imhof des Jüngeren ab, 1611 07 05 (Abschr.), fol. 85r–87r; Befragung...
    ... des Meisters der Nürnberger Steinmetze Jakob Stoll, des Ältestenmeisters der Nürnberger Nachtarbeiter Christoph Bläsner, sowie Hans Walter Steinmetz...
    ... über den von Hans Imhof verursachten Schäden am Haus, 1626, fol. 41r–47v; Kaiserlicher Befehl an die Stadt Nürnberg wegen des von Philipp Imhof seinem...
    ... Vetter Hans Andreas Rieter verkauften Guts in Eisbühl, 1637 02 07 (Abschr.), fol. 6v–7v; Notariatsinstrumente....

  • 5.

    Akte 680

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1637

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Appellationsprozesses am pfalz-neuburgischen Hofgericht . Der Kläger trägt vor, sein Vater Philipp Imhof habe seinem Vetter Hans Enders Rieter zu Kornburg 1634 das Gut...

    Darin:
    ...Hans Enders Rieter bestätigt den Kauf des Guts Einsbühl von Philipp Imhof für 3 500 Gulden, 1624 10 05 (Abschr.), fol. 10r–11r (u. a.); Beschreibung...

  • 6.

    Akte 687

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1669 – 1681

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Brüdern Hans Christoph und Hans Otto von Jahrsdorf 1629 nach dem Tod deren Vaters Johann Ludwig von Jahrsdorf geschlossenen Erbteilungsvertrag ihr Eigentum...

    Darin:
    ...Erbteilungsvertrag zwischen den Brüdern Hans Christoph und Hans Otto von Jahrsdorf, 1629 11 06 (Abschr.), fol. 26r–35v (u. a.)....

  • 7.

    Akte 688

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1656 – 1660

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Reichsritterschaftlicher Kriminalprozess wegen des Mordes an Hans Otto von Jahrsdorf Die Witwe des Ermordeten führt aus, infolge der Tat des...
    ... Landtgraben“ Hans Otto von Jahrsdorf, Mitglied der Schwäbischen Reichsritterschaft, Kanton Donau, „ohne einige Ursach ganz freventlich und hochsträfflich...
    ... dagegen, dass Friedrich Adam von Stein „wegen der an Herrn Hans Otto von Jarstorf seel. begangnen gefährlichen entleibung mit dem schwerdt vom leben zum...

    Darin:
    ....), fol. 14r–16r (u. a.); Kommissions- bzw. Prozessakten, fol. 20r–425v, darin: Dokumente zur Bestallung des Fähnrichs Hans Hürtmann aus Agawang als...
    ... Offizier sowie der Soldaten Paul Lang aus Mähren, Thomas Schneckle aus Ulm, Hans Agner aus München und Cronhart Liebhart aus Augsburg, ferner der Soldaten...
    ... Güter des Beklagten, 1656 12 14, fol. 59r–60v; Die Ritterschaft erklärt, ihre ritterlichen Mitglieder Hans Dietrich von Freyberg, Johann Heinrich von...
    ... Pappenheim, Hans von Bemelberg, Johann Rudolf von Westernach, Hans Christoph von Frickenhausen, Konrad Sigmund von Muggenthal, Gero von Rechberg, Johann Jakob...
    ... von Knöring, Wolf Ludwig Schertlin von Burtenbach, Wolf Christoph von Bernhausen, Hans Christoph von Rietheim und Ludwig Kolb von Reindorf zu Beisitzern...
    ... und Richtern in dem Prozess ernannt zu haben, 1657 01 12/22 (Ausf.), fol. 82r–83v; Die von der Kommssion zu Subdelegierten ernannten Hans Dietrich von...

  • 8.

    Akte 759

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1688 – 1689

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Drispenstedt abgesichert, welchen nun die Jesuiten in Besitz hätten. Die beklagten Jesuiten erwiderten, Anna Leveke Wildeführ sei mit Hans Maaßen verheiratet...
    ... damaligen Mannes Hans Maaßen zu haften. Gegen dieses Zwischenurteil appellieren die Jesuiten beim Reichshofrat. Die Appellatin argumentiert, die Hildesheimer...

    Darin:
    ...; Akten der Vorinstanz, fol. 72r–377v, darin: Aktenverzeichnis (83 Nummern), fol. 72r–75v; Katharina Forckens, Witwe, verkauft Hans Wildeführ ihren Hof in...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de