Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 1 (insgesamt 6 Dokumente mit Treffern)
Es wurden zusätzlich auch folgende Synonyme berücksichtigt:
  • 1.

    Akte 126

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1726–1727

    Darin:
    ...Reichskammergerichtliches Interlokut in Causa Antragsgeg. contra Lübeck Stadt, Bürgermeister und Rat, sowie Antragst. als Intervenienten...

  • 2.

    Akte 186

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1612–1614

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... bitten Antragst. um ein kaiserliches Dekret, das gemäß einem Interlokut des Stadtgerichts Hamburg die Übergabe des Gelds an einen Bevollmächtigten...

    Darin:
    ...Interlokut des Stadtgerichts Hamburg (Übergabe des Gelds an Antragst. (1) nach Übergabe eines reichshofrätlichen Dekrets) 1613 12 10, fol. 138r–139v...

  • 3.

    Akte 227

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1582

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... durch ein seiner Auffassung nach unrechtmäßiges Interlokut habe Antragst. trotz auferlegten Hausarrests Wertheim verlassen. Antragst. bittet um einen...

  • 4.

    Akte 283

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1548

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...) ihnen ein Legat in Höhe von 4000 Gulden und andere Begünstigungen aus dem Testament vorenthalte. Das daraufhin gesprochene­ Interlokut verpflichtet Bekl...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches Interlokut 1548 03 17, fol. 151r–154v; Kaiserlicher Kommissionsauftrag an Abt von Weingarten zur Güte oder zur recht­lichen Entscheidung...

  • 5.

    Akte 297

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1735

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Appellation gegen ein Interlokut einer von Bekl. eingesetzten Kommission, mit dem forideklinatorische Einreden des Kl. zurückgewiesen worden seien. In dem...

  • 6.

    Akte 353

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1618–1628

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Verfahren in dieser Sache vor Kanzler und Rat des Hochstifts Freising war ein Interlokut ergangen, in dem die von Bekl. vorgelegte Abrechnung als korrekt...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden