Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 2 (insgesamt 13 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 2268

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1642

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... rückständiger Zinsen gegen Bekl. (1) erhoben und um ein kaiserliches Mandat gegen deren Ehemann Hans Philipp von Vohenstein gebeten. Nach dem Tod der...

  • 2.

    Akte 2285

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1668

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Beschwerde, wonach er in dem Streit um die Teilung des Erbes des Großvaters [?] der Antragst. Hans Georg Göppert des Jüngeren in der Stadt...

  • 3.

    Akte 2491

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1626-1631

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Anteil in Höhe von 191 Gulden entfalle. 1622 hätten Bekl. die Gesamtsumme in geringwertigen Münzen an den Bruder der Kl. Hans Karl Moll...
    ... zurückgezahlt und im Gegenzug die Schuldurkunde erhalten. Kremer argumentiert, Hans Karl Moll sei nicht zum Empfang der gesamten Zahlung berechtigt...

  • 4.

    Akte 2545

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1654-1655

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Hauptmanns Johann Lafferde, gegen den Goslarer Bürger Hans Kramer. Nach langen Verzögerungen habe das Stadtgericht in Goslar ein Urteil zugunsten...

  • 5.

    Akte 2554

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1625-1626

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Vertrag mißachtet, indem er den Käufer des Guts Hans Reinhard Speth von Zwiefalten dazu veranlaßt habe, eine neue Schuldurkunde über die Gesamtsumme...
    ... der Reichskanzlei zu hinterlegen. Zudem solle Hans Reinhard Speth von Zwiefalten angewiesen werden, Rückzahlungen aus der Obligation...

  • 6.

    Akte 2588

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1630

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Hans Jakob Latroner enthalte ihnen ihren Anteil an dessen Erbe vor. Außerdem sei ein unvollständiges Inventar seines Nachlasses angefertigt...

  • 7.

    Akte 2673

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1629

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... bezieht sich auf ein kaiserliches Mandat, in dem Bekl. auf Antrag Hans Ludwigs von Lichtenstein die Begleichung einer Reihe von Schuldforderungen...

  • 8.

    Akte 2706

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1654

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... zwischen den Brüdern Hans Christoph und Hans Otto von Jahrsdorf deren Mutter Barbara geb. von Westernach zur Nutzung überlassen worden sei...

  • 9.

    Akte 3189

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1636-1641

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... erzbischöflich-salzburgischen Erbschenks Alexander Frhr. von Thurn [und Taxis] beschlagnahmt worden, der den Ehemann der Kl. Hans Christoph, seinen...

  • 10.

    Akte 3204

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1713

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Inhaftierung und Pfändung infolge von Schuldforderung Kl. legt dar, seinem Schwager Hans Riederer rund...

zurück 1 2 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de