Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 6 (insgesamt 57 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 3415

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1637

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ... (Rheingraf), Graf Johann Kasimir von; Wolfskeel, Hans Erhard von...

  • 2.

    Akte 3456

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1624

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Breitenauer, Christoph; Breitenauer, Hans Wilhelm; Kulmayer, Mang; Gräsels, Stephan...

  • 3.

    Akte 3506

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1613

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Freiberg, Hans Georg von; Ibergen, Philipp von; Speth, Georg und Hans Reinhart; Neuhausen, Georg von; Bernhausen, Martin von, alle als Allodialerben...

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Schienen, Hans Christoph von, dessen Lehnserben...

    Darin:
    ...Verträge zwischen den Eigentumserben Sixt Werners von Schienen und Hans Christoph von Schienen, wonach letzterer die Herrschaft Gamerschwang von den...
    ... Hans Georg von Freiberg auf der einen und Hans Christoph von Schienen auf der anderen Seite über Gamerschwang, 1601 07 24 (Abschr.), fol. fol. 493r...
    ... Bonaventura Bodecker als kaiserliche Kommissare, betreffend die Vermittlung eines Vergleichs zwischen den Eigentumserben und Hans Christoph von Schienen...
    ..., 1601 03 30 (Abschr.), fol. 504r – 505v; Befehl Kaiser Rudolfs II. an Hans Christoph von Schienen, die 1591 und 1593 abgeschlossenen Verträge mit den Eigentumserben...

  • 4.

    Akte 3513

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1603

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Grabes, Hans...

  • 5.

    Akte 3530

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1615

    Darin:
    ...Markgraf Friedrich II. von Brandenburg-Ansbach-Kulmbach verkauft unter Bürgschaft von Ludwig von Eyb, Hans Georg von Absberg (Amtmann zu Crailsheim...
    ... Hohenzollern für 10.000 Gulden eine jährliche Rente von 500 Gulden, 1510 (Abschr.), fol. 240r – 249v; Bürgschaftserklärung von Hans Wolf von Knöringen, Heinrich...
    ... Albrecht II. Alcibiades von Brandenburg-Kulmbach für Hans Jakob von Landeck, Wilhelm von Rust und Hans Friedrich von Lewenberg über 1.500 Gulden...
    ...; Schuldurkunde Markgraf Albrechts II. für Simon von Pfyrdt über 1.000 Gulden, 1551 (Abschr.), fol. 269r – 274v; Schuldurkunde Markgraf Albrechts II. für Hans Jakob...

  • 6.

    Akte 3573

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1607

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Mecker, Johanna, Vormünder von deren Kindern; Besserer, Barbara; Tierberg, Felizitas von, für beide Hans Adam Besserer; Hämmerl, Maria Salome, für...

    Darin:
    ... seiner Ehefrau Johanna, geborene von Tierberg (Johann Ulrich Mecker von Balgheim, Assessor am kaiserlichen Hofgericht Rottweil; Hans Jakob Liesch von...
    ... Johanna, geborene Mecker von Balgheim, für den Sekretär der kaiserlichen Hofkammer Dr. Hans Ulrich Hämmerle zur Vertretung ihrer Ansprüche auf die...
    ... tierbergische Erbschaft, 1606 02 04 (Abschr.), fol. 111r – 112v; Vollmacht von Hans Adam Besserer, Barbara Besserer, geborene von Tierberg, und Felizitas von...

  • 7.

    Akte 3589

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1685

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Kylian, Hans Georg; Serverimann, Witwe...

  • 8.

    Akte 3611

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1627

    Darin:
    ...Ernennung Palants zum Regimentskommandeur durch Oberst Hans Richard von Schönenberg, 1602 10 26 (Abschr.), fol. 631r – 632v; Abschied Erzherzog...

  • 9.

    Akte 3614

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1630

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Palant, Hans Christoph von...

  • 10.

    Akte 3618

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  4
    Zeitraum:  1615

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Pappelbaum, Hans...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de