Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 3 (insgesamt 30 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 52

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1623

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Bibra zu Irmelshausen, Hans Caspar, Hans Erhard und Hans Christoph von, Brüder...

  • 2.

    Akte 121

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1613

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Heinzinger, Hans Heinrich, aus Neufahrn...

  • 3.

    Akte 163

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1650

    Darin:
    ... für sich und im Namen seines Mündels Graf Hans Martin von Fürstenberg einzelne Punkte des Vergleichs, 1644 01 11 (Abschr.), fol. 17r–18v; dazu...

  • 4.

    Akte 249

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1629

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Sternenfels, Jakob Christoph von, Veit von, Philipp Bernhard von, Hans Georg von, Hans Walter von, Bernhard von, Johann Bernhard von, Eberhard von...

  • 5.

    Akte 287

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1678

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Geisler, Susanne, Frau von Hans Voigt, Tochter von Urban Geisler und dessen Erben...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... . In beiliegendem „Libellus appellatorius“ wird ausgeführt, Hans Achylles habe Urban Geisler am Amtsgericht in Seeburg im Zusammenhang des Verlustes...

  • 6.

    Akte 338

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1630

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Holzapfel von Herxheim (Landau), Hans Heinrich und Hans Wilhelm, Brüder...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um Exemtion vom weit entfernt liegenden Hofgericht in Rottweil mit Verweis auf die von Hans Heinrich geleisteten Rats- und Schultheißendienste...
    ... für die Landvogtei Hagenau sowie auf die von Hans Wilhelm erbrachten kaiserlichen Kriegsdienste...

  • 7.

    Akte 384

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1609

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Gesuch um Belehnung mit der Hälfte des Reichslehens Schrozberg und um Zustimmung zu deren Kauf von Hans Konrad von Berlichingen, dessen Agnaten dem...
    ... Verkauf unter der Bedingung zugestimmt hätten, dass Hans Konrad den Erlös in den Erwerb fränkischer Lehngüter investiere...

  • 8.

    Akte 431

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1656

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Klage wegen bewaffneten Einfalls in die Pfarrei Gailenkirchen nach dem Tod des Pfarrers Hans Jakob Schneckenbach . Kläger führen aus, die Pfarrei sei...

  • 9.

    Akte 448

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1578

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um eine kaiserliche Exspektanz auf den Erwerb der Hälfte des im Besitz von Hans Georg von Berlichingen befindlichen Reichslehens Schrozberg...

    Entscheidungen:
    ...An den Supplikant: Da Hans Georg von Berlichingen erst vor kurzer Zeit mit seiner Hälfte von Schrozberg belehnt worden sei und es keine Anzeichen für...

  • 10.

    Akte 475

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1648

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Landsassen Hans Ranzow um ein Duell mit tödlichem Ausgang zuzulassen . Der Herzog trägt vor, Ranzow, der sich im Kriegsdienst für den Kaiser bewährt und...

zurück 1 2 3 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de