Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 2 (insgesamt 14 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 2292

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1555

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte um kaiserliches Fürbittschreiben an Herzog von Württemberg wegen Privilegien und Rechten Antragst. bitten um ein kaiserliches...
    ... Fürbittschreiben an Christoph Herzog von Württemberg, für die Beachtung ihrer Privilegien zu sorgen, keine unrechtmäßige Besteuerung zu dulden und die...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches Fürbittschreiben an Christoph Herzog von Württemberg zugunsten der Antragst. 1555 12 03, fol. 151r–154v...

  • 2.

    Akte 2456

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1544-1548

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Jülich[-Kleve-Berg], Wilhelm [V.] Herzog von; Jülich Herzogtum, Amtleute...

  • 3.

    Akte 2592

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1550

    Entscheidungen:
    ...Verschiebung einer Entscheidung bis zum Abschluß des Prozesses gegen [Ulrich] Herzog von Württemberg 1550 10 20 (Vermerk), fol. 176v...

  • 4.

    Akte 2762

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1555

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...], Barnim [XI.] Herzog von...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Der Herzog von Pommern setzt sich dafür ein, dem flüchtigen Melchior Adler kein Geleit zu gewähren bzw. ein bereits gewährtes Geleit zu...
    ... verkürzen. Der Stettiner Bürger Hans Loitz habe Adler vor dem Herzog beschuldigt, als Beauftragter des Handelsunternehmens Loitz‘ und seiner...
    ... einen kaiserlichen Geleitbrief. Der Herzog bittet auch, dafür zu sorgen, daß die Güter Adlers in Antwerpen beschlagnahmt würden und Loitz ein...

    Darin:
    ...Fürbittschreiben Barnims [XI.] Herzog von Pommern[-Stettin] zugunsten von Hans Loitz 1555 09 03, fol. 117r–120v...

  • 5.

    Akte 3016

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1544

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... der Kaiser Ulrich Herzog von Württemberg nahe, die Aufwendungen, die Antragst. in herzoglich-württembergischen Diensten in Spanien entstanden...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches Fürbittschreiben an Ulrich Herzog von Württemberg zugunsten des Antragst. 1544 03 06, wiederholt 1544 05 23, fol. 1r–2v, 3r...

  • 6.

    Akte 3035

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1554

    Kläger bzw. Antragsteller:
    ...Mecklenburg, Johann Albrecht [I.] Herzog von...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... als Fürsprecher benannten Fürsten Johann Markgraf von Brandenburg[-Küstrin] und Philipp [I.] Herzog von Pommern[-Wolgast] einzuholen, bevor er...

    Darin:
    ...Befehl Albrechts [VII.] Herzog von Mecklenburg, holländischen Besitz in seinem Herzogtum zu beschlagnahmen (nach Antrag des herzoglich...

  • 7.

    Akte 3062

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1544

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Sachsen, Johann Friedrich [I.] Kurfürst von (1); Sachsen, Moritz Herzog von (2)...

  • 8.

    Akte 3068

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1548-1550

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Obrigkeit und Wilhelm Herzog von Bayern ein....

    Darin:
    ...Fürbittschreiben Wilhelms [IV.] Herzog von Bayern zugunsten des Bekl. 1548 12 06, fol. 33r–34v; Fürbittschreiben des Bischofs von...

  • 9.

    Akte 3101

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1548

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Braunschweig[-Kalenberg], Erich [II.] Herzog von...

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Forderungen aus Darlehen Antragst. hatte wegen eines Kredits an den Vater des Antragsgeg. [Erich I. Herzog von...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliche Aufforderung an Antragsgeg., sich auf Vergleichsverhandlungen unter der Leitung von Moritz Herzog von Sachsen und Joachim [II...

  • 10.

    Akte 3148

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1550-1555

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...). 1547 hätten sich Kl. und Bekl. auf ein Schiedsverfahren vor dem Bischof von Basel und Christoph Herzog von Württemberg geeinigt. Vor Eintritt in das...
    ... bittet Kl. um einen kaiserlichen Befehl an den Herzog von Württemberg als verbliebenen Kompromißrichter, das Schiedsverfahren durchzuführen (1555)....

    Entscheidungen:
    ...Kaiserlicher Befehl an Bischof von Basel und Christoph Herzog von Württemberg, begonnenes Schiedsverfahren auf Antrag des Kl. gemäß...
    ... Vereinbarungen fortzusetzen 1550 12 18, fol. 261r–264v (Konzept), 271r–272v; Kaiserlicher Kommissionsauftrag an Christoph Herzog von Württemberg zu Güte...

zurück 1 2 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de