Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 3 von 35 (insgesamt 342 Dokumente mit Treffern)
  • 21.

    Akte 36

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1678 – 1695

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... aufgelaufenen Zinsen abzutragen (die mittlerweile fast doppelt so hoch wie der eigentliche Schuldbetrag seien). Sie bitten deshalb um Einrichtung einer Kommission...
    ... dürfe ein Jude ohnehin nicht die Schuld eines Christen auf einen anderen Christen übertragen. Sie bitten, die Ansprüche Haimbs und Baumgartens abzuweisen...

  • 22.

    Akte 42

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1692–1702

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Schuldforderungen. Sie bitten den Kaiser nicht nur, die Urteile der vorhergehenden Instanzen zu bestätigen, sondern sie auch dahingehend zu erläutern, daß Jastrams...

  • 23.

    Akte 46

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1548

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Eigentum verhelfe. Bgm., Richter und Rat bitten den Kaiser, der Obrigkeit, in deren Gebiet der Schiffbruch stattgefunden habe, zu befehlen, Hueber die...

  • 24.

    Akte 49

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1689 – 1715

    Darin:
    ... Aspekte des Streits berühre, die in dem Rechtsstreit zuvor nicht vorgetragen worden seien; sie bitten um Entscheidung darüber, ob sie die umfangreichen...
    ... und Herzog Eberhard ­Ludwig von Württemberg) bitten darum, Bescheid über ihren 1703 vorgelegten Bericht zu erhalten, 1707 11 20 (Ausf.), fol. 181r –184v...

  • 25.

    Akte 50

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1602 – 1611

    Entscheidungen:
    .... 231r –232v; Befehl an dens., die Kommission auszusetzen, da Knöringen auf Bitten von Schleinitz und Frank vor den Reichshofrat zitiert worden sei...

  • 26.

    Akte 54

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1685 – 1686

    Darin:
    ...; 1685 08 23, fol. 36r; auf Bitten Torcks beauftragt Kurfürst ­Maximilian Heinrich von Köln, Bischof von Münster, ­Johann Kasper Bardewick, ­Ludwig Gallenkampf und...

  • 27.

    Akte 55

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1624–1631

    Darin:
    ...–49v. Anweisung des Kf. von Bayern an Hans Albrecht Nothafft, den Pfleger von Wetterfeld, Anna Maria Hueber auf deren Bitten hin Amtshilfe gegen Hofer zu...
    ... Maria Huebers um Beschlagnahme von Einkünften und Besitztümern Hofers, 1629 08 30, fol. 43rv. Bitten Anna Maria Huebers an Ferdinand Ferre, den...

  • 28.

    Akte 58

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1678 – 1689

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Rudolf Menessier der verarmten Hedwig geliehen hätten, nun aus den Forderungen der Tochter an den Vater zurückbezahlt werden. Die beiden Gläubiger bitten...

  • 29.

    Akte 59

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1683 – 1684

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Obligationsbriefe). Da nun der Friede von Nimwegen (1678) die kriegsbedingten Konfiskationen aufgehoben habe, bitten die Kläger darum, jene Garantien zu annullieren...

  • 30.

    Akte 60

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1683 – 1684

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... „malitiose verschwiegen“. Sie bitten, die Schweitzer vom Kurfürst ausgestellten Garantien seiner Schuldfreiheit zu annullieren und ihn zur Bezahlung der...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de