Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 7 (insgesamt 65 Dokumente mit Treffern)
  • 1.

    Akte 1

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1652 – 1660

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... kaiserliches Schreiben zu, dem zufolge der Reichspfennigmeister Hubert von Bleimann dazu aufgefordert wird, von Hatzfeld über die ihm wegen seiner Auslagen und...

  • 2.

    Akte 3

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1575 – 1587

    Darin:
    ... Mainz, Königstein im Falle des Todes Christophs zu Stolberg im Namen des Kaisers in Besitz zu nehmen, 1581 07 21 (Abschr.), fol. 125r –127v; kaiserliches...

  • 3.

    Akte 6

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1712 – 1728

    Darin:
    ...) über die Fraisgerichtsbarkeit in Kleinschwarzenlohe, fol. 21r – 24r; kaiserliches Reskript an Markgraf Christian Ernst von Brandenburg-Bayreuth, sich...

  • 4.

    Akte 16

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1627 – 1632

    Darin:
    .... 40r –41v (u. a.); kaiserliches Schreiben über die Einsetzung Bischof ­Johann Christophs von Eichstätt und Bischof Alberts IV. von Augsburg in die...

  • 5.

    Akte 20

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1604 – 1614, 1624, 1630 – 1632, 1649

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... von einer 1603 unter Leitung des Pfalzgrafen bei Rhein eingesetzten Kommission bekräftigt. Der Streit setzt sich fort, bis ein kaiserliches Urteil...
    ... ergeht 1631 ein kaiserliches Schreiben an den Kurfürst von Mainz, innerhalb von zwei Monaten dem zugunsten Hämmerls ergangenen Befehl und den Urteilen...

  • 6.

    Akte 22

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1700 – 1704

    Darin:
    ..., fol. 213r; kaiserliches Privileg über die Produktion von Zinnknöpfen in Hanau unter dem Markenzeichen eines Osterlamms für Lauck über zwölf Jahre...

  • 7.

    Akte 29

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  4
    Zeitraum:  1606 – 1607

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Rottweil, kaiserliches Hofgericht...

  • 8.

    Akte 38

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1683 – 1684

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... ihm beides durch ein kaiserliches Mandat von 1681 09 10 befohlen worden sei....

  • 9.

    Akte 39

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1683 – 1684

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... drei Jahren den Betrag von 378 Gulden aus den wasserburgischen Zinsen nicht auszahle, obwohl ihm, Haym, diese Zinsen durch ein kaiserliches Reskript von...

  • 10.

    Akte 44

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1650 – 1655

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... hierarchischen Strukturen insgesamt auf den Prüfstein stellt. Zwar gelingt es dem beklagten Magistrat zunächst, ein scharfes kaiserliches Patent „wider die...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches „Patent wider die auffgestandene Bürgerschafft zu Heilbron“, 1650 09 12 (Konz.), fol. 27r–31v, ferner (Abschr.), fol. 149r–150v; Befehl...

zurück 1 2 3 4 5 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de