Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 3 von 4 (insgesamt 33 Dokumente mit Treffern)
  • 21.

    Akte 406

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1611

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... habe, und befürchten, daß sie dort die eigennützigen Interessen Hamburgs vertreten sollten. Für diesen Fall bitten sie den Kaiser, Stade und seine...

  • 22.

    Akte 407

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1611

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Kaufleuten eine Handelsresidenz gewährt. Auf Bitten der übrigen Hansestädte sei die Genehmigung 1578 nicht verlängert worden, da man hoffte, so Druck auf Kgn...

  • 23.

    Akte 430

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1607

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Die Hansestädte bitten Kg. Philipp III. von Spanien als Kg. von Portugal um Bestätigung und Ausweitung ihrer Privilegien....

  • 24.

    Akte 451

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1563

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Unterbindung des schädlichen Handels der Lübecker mit dem Großfürstentum und ersucht ihn, den Bitten der Stadt nicht nachzugeben....

  • 25.

    Akte 452

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1545

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    .... Deshalb bitten sie den Kaiser, Danne in diesem Fall keinen Glauben zu schenken, sondern ihn statt dessen so zu behandeln, wie er es verdiene....

  • 26.

    Akte 456

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1570

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Kaufleute beschlagnahmen, die Händler inhaftieren und ihre alten Privilegien aufheben lassen. Bgm. und Rat bitten den Kaiser zunächst um einen Befehl an die...

  • 27.

    Akte 554

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1611

    Entscheidungen:
    ...Dem Obersthofmarschall die Eingabe Rebmanns zuzustellen und ihn in dieser Angelegenheit um Bericht für den RHR zu bitten. Die Vollstreckung in der...

  • 28.

    Akte 554

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1613

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... das Vorgehen des früheren Zahlmeisters, dann Bürgermeisters Peter Lempe sowie des Amtmanns Kilian Reichardt. Später bitten die Nördlinger Gesandten am...

  • 29.

    Akte 594

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1564

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Graf Arnold III. von Steinfurt angemaßt und dessen Sohn Arnold IV. auch auf mehrmaliges Bitten nicht abtreten wollen. Sein Vater, sein Bruder und er...

  • 30.

    Akte 606

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1548

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Stättmeister und Rat der Stadt Schwäbisch Hall bitten den ksl. Sekretär Erasso, sich beim Kaiser dafür einzusetzen, daß die seit vier Wochen in der...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de