Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 4 von 24 (insgesamt 233 Dokumente mit Treffern)
  • 31.

    Akte 172

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1687

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Gesuch um einen Befehl an den Kurfürst von Brandenburg als Herzog von Kleve, Forderungen in Höhe von 6.000 Reichstalern gegenüber den beklagten...

    Entscheidungen:
    ...Fürbitte an Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg als Herzog von Kleve zu veranlassen, dass die Klägerin ihr Recht bekommt, 1687 04 11 (Konz...

  • 32.

    Akte 179

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1604

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Bayern, Herzog ­Maximilian I. von...

  • 33.

    Akte 180

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1627

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Verhaltens während und infolge der Eroberungen im Hochstift durch Herzog Bernhard von Sachsen-Weimar...

  • 34.

    Akte 185

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1554

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Ständen des Fränkischen Kreises weitere Gewalttaten und Schädigungen zu untersagen und zugleich dem Herzog von Sachsen sowie Landgraf Philipp I. von Hessen...

  • 35.

    Akte 208

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  5
    Zeitraum:  1615

    Beklagter bzw. Antragsgegner:
    ...Bayern, Herzog Maximilian I. von...

  • 36.

    Akte 209

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  3
    Zeitraum:  1681

    Entscheidungen:
    ...Kommissionauftrag an Bischof Peter Philipp von Bamberg und Herzog Albrecht von Sachsen-Coburg, die Parteien in Güte zu vergleichen und im...

  • 37.

    Akte 211

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1606

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Bitte, Herzog Philipp Ludwig von Pfalz-Neuburg, „curator ad litem“ in dem Streit zwischen den Brüdern Landgraf Philipp II. von Hessen-Butzbach und...

  • 38.

    Akte 212

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1631

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... den Ausgang der Verhandlungen zur gütlichen Einigung zwischen dem Herzog und den Erben abzuwarten....

  • 39.

    Akte 216

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  2
    Zeitraum:  1652

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Kommissionsauftrag von 1652 05 01 auf Bitte des Landgrafen Ernst I. von Hessen-Rheinfels an den Kurfürst von Mainz und den Herzog von Württemberg...

  • 40.

    Akte 230

    Aktenserie:  Antiqua       Band:  1
    Zeitraum:  1659

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... geteilt. Der Herzog beanspruche nun aber deren alleinigen Besitz. Obwohl die Stadt eine gütliche Einigung angestrebt habe, hätten die Beamten der...
    ... bittet um ein Mandat sine clausula gegen den Herzog und die Beamten. Ihnen solle die Herausgabe von gepfändetem Vieh und beschlagnahmten Schiffen sowie die...

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de