Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 5 von 18 (insgesamt 178 Dokumente mit Treffern)
Es wurden zusätzlich auch folgende Synonyme berücksichtigt:
Anhand ihrer Eingabe könnten Sie auch folgende Begriffe interessieren:
  • 41.

    Akte 2456

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1544-1548

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen obrigkeitlicher Rechte, auch Zuständigkeit des RKG; Einsetzung einer kaiserlichen Kommission Kl. erinnert daran...
    .... Das RKG habe die Angelegenheit daraufhin an den Kaiser zurückverwiesen. Es sei eine kaiserliche Kommission eingesetzt worden. Später hätten Bekl...
    .... am RKG die Einsetzung einer kaiserlichen Kommission ad perpetuam rei memoriam erwirkt. Kl. argumentiert, die reichskammergerichtliche...
    ... Beweiskommission sei nicht für den vorliegenden Fall zuständig. Er bittet, die kaiserliche (reichshofrätliche) Kommission zu bestätigen und ihr ggf...
    .... weitere Kommissare beizuordnen. Bekl. bestehen auf der Zuständigkeit des RKG. Die kaiserliche (reichshofrätliche) Kommission sei von Kl. durch...

  • 42.

    Akte 2464

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1582

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Einlösung der verpfändeten Herrschaft Krumbach; Einsetzung einer kaiserlichen Kommission Kl. führt während des...
    ... Forderung des Kl. zu begleichen. Kl. bittet, eine kaiserliche Kommission einzusetzen, später um eine Abschrift der von Bekl. eingereichten...
    ... Abrechnung. Später erhebt Kl. Einwände gegen die Abrechnung und wiederholt seine Bitte um Einsetzung einer kaiserlichen Kommission. Bekl. berichtet...

  • 43.

    Akte 2480

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1613-1614

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Forderung in einem Prozeß feststellen zu lassen. Kammerer und Rat hätten lediglich eine Kommission aus Ratsmitgliedern benannt, vor der sich...
    .... Kammerer und Rat der Stadt Regensburg leugnen, eine Vollstreckung angekündigt zu haben. Die fragliche Kommission sei im Rahmen eines ordentlichen...

  • 44.

    Akte 2488

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1614

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... mit Hypotheken belastet. Das kaiserliche Hofgericht Rottweil habe bereits eine Kommission eingesetzt, um die Gläubiger des Bekl. in den...

  • 45.

    Akte 2505

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1604-1608

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Totschlags; kaiserliche Ladung; Antrag auf Einsetzung einer kaiserlichen Kommission Kl. beschuldigen Bekl...
    ... er steckbrieflich gesucht werden. Später bitten Kl. um die Einsetzung einer kaiserlichen Kommission zur Einvernahme von Zeugen. Der noch...

  • 46.

    Akte 2511

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1578–1582

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Salzrechten; Antrag auf Erneuerung einer kaiserlichen Kommission Kl. beziehen sich auf einen früheren...

  • 47.

    Akte 2519

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1569-1577, 1582

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Beschlagnahme eines Zehnts; Einsetzung einer kaiserlichen Kommission Kl. hatte unter Bezug auf die RKGO von...
    ... Burgen in der Grafschaft Veldenz beschlagnahmen lassen. Später (1577, 1582) läßt Kl. beantragen, die Kommission zu erneuern. Der kurfürstlich...

  • 48.

    Akte 2520

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1479

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen Erbschaft; Einsetzung einer kaiserlichen Kommission Kl. hatten gegen ein Urteil von Meister und Rat der Stadt...

  • 49.

    Akte 2527

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1643

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Schuldforderungen gegen Kl. als Erben bzw. Bürgen Jobst Bernhards von Künsberg die Einsetzung einer kaiserlichen Kommission unter der Leitung des Kantons...
    .... wegen Beleidigung erhoben. Bekl. habe deswegen, ohne eine Entscheidung der Kommissare abzuwarten, die Einsetzung einer weiteren Kommission...
    ... ersten Kommission rechtshängig. Die Räte des Markgrafen seien z.T. selbst in den Streit verwickelt, z.T. Kl. feindlich gesonnen. Kl. bitten um...

  • 50.

    Akte 2532

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  3
    Zeitraum:  1545

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...Auseinandersetzung wegen obrigkeitlicher Rechte; Einsetzung einer kaiserlichen Kommission Kl. hatte über Auseinandersetzungen zwischen...
    ..., habe Kl. dem Hochmeister des Deutschen Ordens in Livland vorgeschlagen, den Streit vor einer aus Vertretern beider Seiten gebildeten Kommission...
    ..., daß der Hochmeister dem kaiserlichen Befehl nicht nachkommen sollte, beantragt Kl., eine kaiserliche Kommission einzusetzen....

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de