Schnellsuche
in den Akten des Kaiserlichen Reichshofrats

 
Ihre Suche nach:
   
Seite 1 von 4 (insgesamt 31 Dokumente mit Treffern)
Es wurden zusätzlich auch folgende Synonyme berücksichtigt:
  • 1.

    Akte 126

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1726–1727

    Darin:
    ...Reichskammergerichtliches Interlokut in Causa Antragsgeg. contra Lübeck Stadt, Bürgermeister und Rat, sowie Antragst. als Intervenienten...

  • 2.

    Akte 186

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1612–1614

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... bitten Antragst. um ein kaiserliches Dekret, das gemäß einem Interlokut des Stadtgerichts Hamburg die Übergabe des Gelds an einen Bevollmächtigten...

    Darin:
    ...Interlokut des Stadtgerichts Hamburg (Übergabe des Gelds an Antragst. (1) nach Übergabe eines reichshofrätlichen Dekrets) 1613 12 10, fol. 138r–139v...

  • 3.

    Akte 227

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1582

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... durch ein seiner Auffassung nach unrechtmäßiges Interlokut habe Antragst. trotz auferlegten Hausarrests Wertheim verlassen. Antragst. bittet um einen...

  • 4.

    Akte 283

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1548

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ...) ihnen ein Legat in Höhe von 4000 Gulden und andere Begünstigungen aus dem Testament vorenthalte. Das daraufhin gesprochene­ Interlokut verpflichtet Bekl...

    Entscheidungen:
    ...Kaiserliches Interlokut 1548 03 17, fol. 151r–154v; Kaiserlicher Kommissionsauftrag an Abt von Weingarten zur Güte oder zur recht­lichen Entscheidung...

  • 5.

    Akte 297

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1735

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Appellation gegen ein Interlokut einer von Bekl. eingesetzten Kommission, mit dem forideklinatorische Einreden des Kl. zurückgewiesen worden seien. In dem...

  • 6.

    Akte 353

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  1
    Zeitraum:  1618–1628

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Verfahren in dieser Sache vor Kanzler und Rat des Hochstifts Freising war ein Interlokut ergangen, in dem die von Bekl. vorgelegte Abrechnung als korrekt...

  • 7.

    Akte 1007

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1622

    Darin:
    ..., Kautionsleistung des Kl. betreffend), fol. 877r–878v; Notariatsinstrument (Appellation des Kl. gegen Interlokut des Oberstadtgerichts Ulm...

  • 8.

    Akte 1310

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1648

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Stadtgericht zu verweisen. Zur Begründung führt er aus, Strueff habe bereits gegen ein Interlokut des Stadtgerichts in demselben Verfahren an das RKG appelliert...

  • 9.

    Akte 1850

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  undat. [1570]

    Verfahrensgegenstand / Beschreibung:
    ... Landgericht einzulassen, und zur Begründung auf einen kaiserlichen Geleitbrief verwiesen. Gegen ein Interlokut des Landgerichts, in dem Radin zur Einlassung auf...

  • 10.

    Akte 2090

    Aktenserie:  Alte Prager Akten       Band:  2
    Zeitraum:  1591–1593

    Darin:
    ...Interlokut des Rats der Stadt Hamburg in Verfahren Niebuhr, Hermann, Kanoniker, contra Huge, Familie (Nutzung der Vikarei durch Familie Huge...

zurück 1 2 3 4 weiter ►
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden